t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalBerlin

Urlaubstipp | Juwel an der Ostsee: Hier finden Sie das "Gold des Meeres"


Juwel an der Ostsee
In dieser Kleinstadt finden Sie das "Gold des Meeres"

Von t-online, pab

Aktualisiert am 15.12.2023Lesedauer: 2 Min.
Ostsee bei Graal MüritzVergrößern des BildesSonnenuntergang an der Ostsee: Von Ribnitz-Damgarten sind es knapp 15 Kilometer bis nach Graal-Müritz. (Quelle: Imago/Weingartner)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Die deutsche Ostseeküste ist ein Touristenmagnet. Aber es gibt auch noch versteckte Perlen – eine Kleinstadt in zentraler Lage könnte da ein echter Geheimtipp sein.

Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. Und so planen schon jetzt viele Bürgerinnen und Bürger ihre kommende Verschnaufpause. Die Entscheidung, welches Ziel dafür angesteuert wird, ist nicht einfach.

Klar ist aber: Neben den südeuropäischen Ländern wie Spanien oder Griechenland steht auch die deutsche Ostseeküste weiterhin hoch im Kurs. Im Jahr 2022 verzeichnete die mecklenburgische Küste laut Statista mehr als neun Millionen Übernachtungen.

Da stellt sich natürlich die Frage, wo Urlauber noch ihre Ruhe genießen können. Schließlich sind vor allem in den Ferienzeiten viele Strände überfüllt. Da fällt es schwer, noch die unberührte Natur der Ostseeküste kennenzulernen. Alternativen bieten dabei einige Kleinstädte in unmittelbarer Nähe, die noch als echte Geheimtipps durchgehen.

Bernsteinstadt mit maritimen Flair

Ein Beispiel dafür ist Ribnitz-Damgarten: 40 Kilometer nordöstlich von Rostock gelegen, dreht sich in der Kleinstadt mit ihren knapp 16.000 Einwohnern fast alles um das "Gold des Meeres". Nicht umsonst trägt Ribnitz-Damgarten den Zusatz "Bernsteinstadt" im Namen. Interessierte können in die Vergangenheit des Goldschmiedehandwerks eintauchen, indem sie eine der vielen Bernsteingalerien und Schmuckmanufakturen besuchen, oder aber selbst nach dem "Gold des Meeres" am nahe gelegenen Ostseestrand suchen.

Zudem dient die Kleinstadt als Ausgangspunkt für Ausflüge: Ob nach Rostock, Stralsund oder auf die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst – die Wege sind kurz. Dort können Interessierte noch traumhafte Strände entdecken. Von Berlin aus beträgt die Fahrtzeit nach Ribnitz-Damgarten weniger als drei Stunden.

Übrigens: Neben schönen Städten am Meer hat Deutschland auch zahlreiche Badeseen zu bieten. t-online hat die schönsten Badeseen gesucht – und eine recht klare Antwort von Lesern erhalten. Der Bodensee, der zwischen Baden-Württemberg, der Schweiz und Österreich im Südwesten der Republik viele Begeisterte anlockt, hat das Rennen für sich entscheiden können. Die große Überraschung im Ranking finden Sie aber hier.

Verwendete Quellen
  • mvp.de: Ribnitz-Damgarten
  • reisereporter.de: Diese 10 Kleinstädte in Mecklenburg-Vorpommern musst du sehen
  • ribnitz-damgarten.de: Die Bernsteinstadt
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website