t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalBerlin

Tierheim Berlin: Felix Lobrecht wirbt für schwer vermittelbare Hunde


Comedian mit Herz
Felix Lobrecht setzt sich für schwer vermittelbare Hunde ein

Von t-online, ksi

17.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Felix Lobrecht bei der Filmpremiere von "Sonne und Beton" in Berlin: Der Comedian will schwer vermittelbaren Hunden helfen.Vergrößern des BildesFelix Lobrecht bei der Filmpremiere von "Sonne und Beton" in Berlin: Der Comedian will schwer vermittelbaren Hunden helfen. (Quelle: Imago)
Auf WhatsApp teilen

Hunde liegen Felix Lobrecht besonders am Herzen. Jetzt will der Comedian dem Tierheim Berlin bei der Vermittlung von Langzeitbewohnern helfen.

Comedian Felix Lobrecht hat im Berliner Tierheim sechs schwer vermittelbare Hunde kennengelernt, die er bald der Öffentlichkeit vorstellen will. Das erzählt der 35-Jährige seinem Gesprächspartner Tommi Schmitt im Podcast "Gemischtes Hack". "Im Tierheim Berlin gibt es Hunde, die teilweise schon seit Jahren im Tierheim leben. Diese Hunde haben eine schwierige Vergangenheit", sagt Lobrecht.

Gemeinsam mit Tierpflegern hat Lobrecht eine Miniserie mit dem Titel "Champions suchen ein Zuhause" gedreht, in der er sechs dieser "Problemhunde" vorstellt, in der Hoffnung, dass sich Menschen finden, die bereit sind, diesen Tieren ein passendes und liebevolles Zuhause zu geben. Lobrecht kündigte an, dass die ersten Folgen noch im Juni auf Instagram veröffentlicht werden. Lesen Sie hier von Hund Sunny, der nach 13 Jahren im Tierheim Berlin adoptiert wurde.

Beim Besuch des Tierheims in Berlin wurde Lobrecht außerdem deutlich, wie schwierig die Situation der Tierheime in Deutschland ist. Der Tierschutzverein Berlin beispielsweise finanziert seine Arbeit ausschließlich über Spenden, Mitgliedsbeiträge und Nachlässe. "Dass jeder Hund mal Gassi gehen kann, hängt von ehrenamtlichen Helfern ab", sagt Lobrecht. Im Podcast bittet er die Hörer, das Tierheim Berlin oder andere Tierheime nach Möglichkeit finanziell zu unterstützen.

Verwendete Quellen
  • spotify.com: Podcast "Gemischtes Hack"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website