Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Berlin: Vermisster Tim W. nach wochenlanger Suche tot aufgefunden

Wochenlange Suche  

Vermisster Tim W. aus Berlin tot aufgefunden

23.10.2020, 17:46 Uhr | dpa, t-online

Berlin: Vermisster Tim W. nach wochenlanger Suche tot aufgefunden. Ein Polizeifahrzeug steht vor dem Berliner Hauptbahnhof: Hier soll Tim W. zum letzten Mal gesehen worden sein. (Quelle: imago images/STPP/Symbolbild)

Ein Polizeifahrzeug steht vor dem Berliner Hauptbahnhof: Hier soll Tim W. zum letzten Mal gesehen worden sein. (Quelle: STPP/Symbolbild/imago images)

Traurige Gewissheit für Angehörige und Freunde von Tim W.: Der Berliner galt wochenlang als vermisst. Nun wurde er tot aufgefunden.

Der seit mehreren Wochen vermisste Berliner Tim W. ist tot. Ein Passant habe die Leiche des 39-Jährigen am Donnerstag in Charlottenburg gefunden und die Polizei alarmiert, teilte die Behörde am Freitag mit. Der Tote lag demnach in einem Gebüsch am Salzufer, Ecke Englische Straße. Anhaltspunkte für eine Fremdschuld lägen nicht vor, so die Polizei.

Tim war seit dem Morgen des 23. September vermisst worden. Auch mit Fotos hatte die Polizei nach ihm gesucht und die Bevölkerung um Hilfe gebeten.

Passanten hatten ihn laut Polizei an dem Tag gegen 7.40 Uhr in der Nähe von Hauptbahnhof und Kanzleramt gesehen. Seitdem fehlte jede Spur von dem Mann.

Hinweis: Falls Sie viel über den eigenen Tod nachdenken oder sich um einen Mitmenschen sorgen, finden Sie hier sofort und anonym Hilfe.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal