Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Gegenproteste bei Parteitag der Berliner AfD im Havelland

In 600-Einwohner-Ort  

Gegenproteste bei Parteitag der Berliner AfD

13.03.2021, 11:15 Uhr | dpa

Gegenproteste bei Parteitag der Berliner AfD im Havelland. "No AfD" steht bei einem Protest des "Bündnisses gegen Rechts Falkensee" gegen den Landesparteitag der Berliner AfD auf Schildern: Die Partei hält ihren Parteitag in Brandenburg ab. (Quelle: dpa/Christoph Soeder)

"No AfD" steht bei einem Protest des "Bündnisses gegen Rechts Falkensee" gegen den Landesparteitag der Berliner AfD auf Schildern: Die Partei hält ihren Parteitag in Brandenburg ab. (Quelle: Christoph Soeder/dpa)

In der Hauptstadt hat die Berliner AfD keine Räumlichkeiten gefunden, daher findet der Parteitag nun in Brandenburg statt. Ziel ist die Wahl einer neuen Parteispitze. Vor Ort regt sich Protest.

Die Berliner AfD ist am Samstag in Paaren im Glien im Havelland zu einem Parteitag zusammengekommen, um ihre Spitze neu zu wählen. Um den Parteivorsitz bewerben sich der Fraktionschef im Berliner Abgeordnetenhaus, Georg Pazderski, und die Bundestagsabgeordnete Beatrix von Storch als Doppelspitze. Die Politikerin Kristin Brinker aus dem Abgeordnetenhaus, die schon seit längerem als innerparteiliche Gegnerin Pazderskis gilt, kündigte ebenfalls eine Kandidatur an.

Vor dem Veranstaltungsort, einem Freizeitpark, versammelten sich etwa 100 bis 200 Menschen zu einem Gegenprotest. Dazu aufgerufen hatten das Bündnis gegen Rechts Falkensee sowie linke Gruppen aus Berlin.

Seit gut einem Jahr hat die Berliner AfD keinen regulär gewählten Vorstand und wird seither kommissarisch von dem Europaabgeordneten Nicolaus Fest geführt. Mehrfach musste sie geplante Parteitage absagen, weil sie keine Räumlichkeiten fand. Schließlich wich sie nach Brandenburg aus, wo rund 250 Delegierte zusammenkamen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Eigene Recherche
  • Twitter/Julius Geiler
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal