Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Berlin-Charlottenburg: Ehepaar bemerkt Einbrecher und setzt ihn fest

27-Jähriger festgenommen  

Ehepaar überwältigt Eindringling in Wohnzimmer

23.06.2021, 09:44 Uhr | t-online

Berlin-Charlottenburg: Ehepaar bemerkt Einbrecher und setzt ihn fest. Ein Einbrecher steht in einem Wohnzimmer (Symbolbild): Offenbar war der Mann durch die Terassentür in die Wohnung gestiegen.  (Quelle: imago images/agefotostock)

Ein Einbrecher steht in einem Wohnzimmer (Symbolbild): Offenbar war der Mann durch die Terassentür in die Wohnung gestiegen. (Quelle: agefotostock/imago images)

Böse Überraschung in Berlin-Charlottenburg: Ein Ehepaar staunte nicht schlecht, als es plötzlich einen fremden Mann in seinem Wohnzimmer entdeckte. Der mutmaßliche Einbrecher wurde festgenommen. 

In Berlin-Charlottenburg hat ein Ehepaar einen mutmaßlichen Dieb in seinem Wohnzimmer überwältigt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Am Montagmittag habe der 44-jährige Bewohner einer Erdgeschosswohnung in der Kaiser-Friedrich-Straße Geräusche in seinem Wohnzimmer gehört und dort einen unbekannten Mann entdeckt, der bereits in einem Rucksack des Mannes wühlte, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Ersten Erkenntnissen zufolge war der Eindringling offenbar durch die geöffnete Terrassentür in die Wohnung gestiegen. 

Der 44-Jährige rief seine Ehefrau zur Hilfe und hielt den mutmaßlichen Einbrecher bis zum Eintreffen der von der 40-Jährigen alarmierten Polizisten fest. Dabei habe der mutmaßliche Einbrecher versucht, sich mit Reizstoffspray zur Wehr zu setzen, erklärte die Polizei. 

Die Beamten nahmen den 27-jährigen Tatverdächtigen, der bereits einschlägig polizeilich bekannt ist, fest. Er sollte laut Polizeiangaben noch am Dienstag einem Haftrichter vorgeführt werden.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: