Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Unfall in Straßenbahn: Baby stürzt aus Kinderwagen

Berlin  

Unfall in Straßenbahn: Baby stürzt aus Kinderwagen

31.07.2021, 18:39 Uhr | dpa

Ein sieben Wochen altes Baby ist in Berlin in einer Straßenbahn aus dem Kinderwagen gestürzt und am Kopf verletzt worden. Die Eltern waren mit dem Mädchen in Lichtenberg unterwegs. Plötzlich soll die Tram gebremst haben - und das Kind aus dem Wagen gerutscht und mit dem Kopf auf den Boden aufgeschlagen sein, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Die Eltern hätten daraufhin die Tramfahrerin angesprochen. "Diese soll ihre Fahrt jedoch unbeirrt fortgesetzt haben", hieß es im Polizeibericht. Die Eltern brachten das Baby am Freitagnachmittag in ein Krankenhaus. Lebensgefahr bestehe nicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: