Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Flutlichtanlage: Viktoria Berlin fest im Jahn-Sportpark

Berlin  

Flutlichtanlage: Viktoria Berlin fest im Jahn-Sportpark

03.08.2021, 11:55 Uhr | dpa

Flutlichtanlage: Viktoria Berlin fest im Jahn-Sportpark. Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark

Der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Berlin. Foto: Kay Nietfeld/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Fußball-Drittligist Viktoria Berlin darf seine Heimspiele im Stadion des Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportparks austragen. Bereits in der letzten Woche hatte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) den Aufsteiger informiert. Voraussetzung ist die Aufstellung einer Flutlichtanlage mit mindestens 800 Lux, wie der Verein am Dienstag mitteilte. "Wir haben nun Planungssicherheit für die gesamte Saison und können sicherstellen, dass wir in diesem Stadion auf organisatorischer Ebene ein perfektes Fußball-Erlebnis anbieten können", sagte Viktoria-Geschäftsführer Peer Jaekel.

Viktoria hat für die Anlage und ihrer Errichtung eine Baufirma beauftrag, sodass die Anlage in den kommenden Wochen installiert werden kann. Für das Abendspiel am vierten Spieltag gegen den Halleschen FC am 20. August (19.00 Uhr) wird die beauftragte Baufirma eine mobile Flutlichtanlage zur Verfügung stellen.

Einen Spieltag zuvor will Viktoria mit dem dritten Sieg die Tabellenführung verteidigen. Zur Partie gegen den 1. FC Kaiserslautern am 15. August (13.00 Uhr) hoffen die Berliner darauf, dass mit einem Ausnahmeantrag bis zu 5000 Besucher im Stadion zugelassen werden. Eine Entscheidung wird im Laufe der Woche erwartet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: