Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Berlin: Maskenverweigerin randaliert in Bus und bedroht Fahrer

Polizeieinsatz in Reinickendorf  

Maskenverweigerin randaliert in Bus und bedroht Fahrer

18.10.2021, 15:56 Uhr | dpa

Berlin: Maskenverweigerin randaliert in Bus und bedroht Fahrer. Fahrgäste mit Mund-Nasen-Bedeckung steigen in einen Bus ein (Symbolbild): Die Frau wurde festgenommen. (Quelle: dpa/Britta Pederse)

Fahrgäste mit Mund-Nasen-Bedeckung steigen in einen Bus ein (Symbolbild): Die Frau wurde festgenommen. (Quelle: Britta Pederse/dpa)

Eine stark betrunkene Frau hat in Berlin-Reinickendorf die Polizei auf den Plan gerufen. Offenbar aus Wut über die Maskenpflicht hatte sie in einem Bus randaliert. Auch gegen die Polizei wehrte sie sich heftig. 

Eine Frau soll in einem Berliner Linienbus die Maskenpflicht missachtet und randaliert haben. Die 45-Jährige habe sich am Sonntagabend auf der Fahrt durch Reinickendorf lauthals über die Maskenpflicht beschwert, den Fahrer beleidigt und bedroht sowie gegen die Scheiben geschlagen, teilte die Polizei mit. Zuvor habe der Fahrer sie aufgefordert, eine Maske anzulegen.

Als Polizeibeamte an der Haltestelle Konradshöher Straße eintrafen, habe die augenscheinlich stark betrunkene Frau weder ihre Personalien herausgeben noch einen Alkoholtest machen wollen und nach den Beamten getreten, hieß es am Montag. Die Beamten hätten sie festgenommen und eine Blutentnahme angeordnet.

Gegen sie wird nun wegen Beleidigung, Bedrohung, tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte, Hausfriedensbruchs und wegen des Verstoßes gegen die Einschränkungen zum Schutz vor der Corona-Pandemie ermittelt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: