Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Corona-Regeln: Berlin führt 2G-Regel ab Montag ein

Steigende Corona-Zahlen  

Berlin startet mit 2G-Regel am Montag

11.11.2021, 09:51 Uhr | fas, t-online

Corona-Regeln: Berlin führt 2G-Regel ab Montag ein. Eine Berliner Bar weist auf die 2G-Zugangsregel hin (Symbolbild): Ab kommender Woche haben nur noch Geimpfte und Genesene Zutritt zu zahlreichen Gastro- und Kultureinrichtungen. (Quelle: Seeliger)

Eine Berliner Bar weist auf die 2G-Zugangsregel hin (Symbolbild): Ab kommender Woche haben nur noch Geimpfte und Genesene Zutritt zu zahlreichen Gastro- und Kultureinrichtungen. (Quelle: Seeliger)

Flächendeckend 2G: Nach Sachsen können ab Montag auch in Berlin bereits ab Montag nur noch Geimpfte und Genesene zahlreichen Aktivitäten nachgehen. Das hat der Senat beschlossen.

Wer in der kommenden Woche in Berlin ins Restaurant, Kino oder Theater gehen will, kommt ohne Impfung gegen das Coronavirus oder den Nachweis einer Genesung nicht mehr rein. Der Berliner Senat hat am Mittwoch eine deutliche Ausweitung der 2G-Regel beschlossen, berichten mehrere Medien übereinstimmend. Ausgenommen sollen nur Jugendliche unter 18 Jahren sein.

Angesichts der sich zuspitzenden Corona-Lage soll es zudem eine Empfehlung zu 50 Prozent geben. Aktuell liegt der Inzidenzwert in Berlin bei 227,8. In den Krankenhäusern von Vivantes und der Charité müssen aufgrund mehr belegter Betten durch Corona-Patienten zudem Operationen, die geplant werden können, verschoben werden. Aktuell sind 12,8 Prozent der Intensivbetten der Hauptstadt mit Covid-Patienten belegt.

Die flächendeckende Ausweitung von 2G hatte der Berliner Senat bereits am Dienstag diskutiert. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) hatte bereits da eine mögliche Verschärfung bei Gastronomie, Veranstaltungen und Kultur angesprochen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: