Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Berliner Clan klaute Rentnern Haus ÔÇô Urteil verk├╝ndet

Von t-online
Aktualisiert am 16.11.2021Lesedauer: 2 Min.
Die Opfer Hiltrud und Johann-Conrad S. (Archivbild): Ihnen wurde durch die Angeklagten ein Haus in Berlin-Friedrichshain gestohlen.
Die Opfer Hiltrud und Johann-Conrad S. (Archivbild): Ihnen wurde durch die Angeklagten ein Haus in Berlin-Friedrichshain gestohlen. (Quelle: Olaf Wagner/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Weil sie ein Ehepaar um ein ganzes Mehrfamilienhaus gebracht haben, sind in Berlin alle Angeklagten verurteilt worden: Jeden der M├Ąnner erwarten wegen des Hausklaus mehrj├Ąhrige Strafen.

Im Prozess gegen vier Betr├╝ger aus dem Berliner Clan-Milieu hat das Berliner Landgericht ein Urteil gef├Ąllt. Die vier M├Ąnner hatten ein ├Ąlteres Ehepaar aus Hamburg um eine Immobilie im Millionenwert gebracht. Nun steht fest: Die Br├╝der, die der Berliner Gro├čfamilie A. angeh├Âren, wurden beide zu jeweils vier Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt.

Ihr Komplize, ein Kaufmann namens Rainer G., wurde zu sechs Jahren und neun Monaten Gef├Ąngnis verurteilt. Ein zweiter Komplize, ein Rechtsanwalt, bekam drei Jahre und sechs Monate. Dabei muss G. laut Gerichtssprecherin wegen Fluchtgefahr weiterhin in Untersuchungshaft bleiben: Die Br├╝der A. wurden gegen Auflagen aus der U-Haft entlassen und auch der Rechtsanwalt bleibt vorerst auf freiem Fu├č.

Angeklagte hatten sich "gezielt" alte Opfer gesucht

Verurteilt wurden die Angeklagten nach Angaben einer Gerichtssprecherin wegen Urkundenf├Ąlschung, Betrugs und mittelbarer Falschbeurkundung im Rahmen einer Grundst├╝cks├╝bertragung. Dabei seien die Strafen insbesondere deshalb so hoch ausgefallen, weil der Betrug einen Schaden von sechs Millionen Euro bei den Eigent├╝mern angerichtet und die Zuverl├Ąssigkeit des Notariats und des Grundbuchs untergraben hatte.

Die 35- bis 55-J├Ąhrigen hatten mit gef├Ąlschten Unterlagen die ├ťbertragung eines mit einem Mehrfamilienhaus bebauten Grundst├╝cks in Berlin-Friedrichshain auf eine von ihnen gegr├╝ndete GmbH erwirkt. F├╝r den "komplexen" Plan hatten sich die M├Ąnner laut Gericht extra ├Ąltere Hausbesitzer von au├čerhalb Berlins gesucht.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Sanktionen treffen jetzt auch manche deutsche Rentner
Anti-Kriegs-Demo in M├╝nchen (Symbolbild): Mit Sanktionen gegen Russland versucht der Westen, das Kriegstreiben Putins aufzuhalten.


Die arglosen wahren Besitzer wurden dann aus dem Grundbuch gel├Âscht und erstatteten Anzeige, wodurch der Betrug auffiel.

Hausklau in Berlin: Eigent├╝mer erst nach Rechtsstreit wieder in Grundbuch

Drei der Angeklagten hatten gest├Ąndige Angaben gemacht. Sie warfen dem Juristen vor, wissentlich ohne Vollmacht als angeblicher Vertreter des Eigent├╝mer-Ehepaars aufgetreten zu sein. Dieser wies das jedoch zur├╝ck: Er habe lediglich seinen Job als Anwalt gemacht und sei selbst betrogen worden, wie die "Berliner Morgenpost" berichtet.

Weitere Artikel

Missverst├Ąndliche Botschaft
Oberarzt bedauert Tragen von "Ungeimpft"-Armbinde
Ein Impfpass und eine "Ungeimpft"-Armbinde (Symbolbild): Mit solchen Binden zogen bereits in der Vergangenheit Impfgegner Vergleiche mit der Nazizeit.

Antisemitismusvorw├╝rfe von Ofarim
Polizei liegt Gutachten zu ├ťberwachungsvideos vor
S├Ąnger Gil Ofarim bei einem Interview: Nach Antisemitismusvorw├╝rfen gegen ein Hotel in Leipzig sind nun die ├ťberwachungsvideos ausgewertet worden.

Klimaaktivist droht Scholz
"Wir werden die Republik zum Stillstand bringen"
Die Klimaaktivisten Lea Bonasera (m.


Das betrogene Ehepaar steht nach Angaben des Gerichts mittlerweile zwar wieder im Grundbuch, jedoch hatten sie daf├╝r einen "kostspieligen zivilen Rechtsstreit" durchlaufen m├╝ssen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Antje Hildebrandt

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website