Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr f├╝r Sie ├╝ber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Wieder brennen mehrere Pkw in Berlin

Von t-online, nhe

Aktualisiert am 02.01.2022Lesedauer: 1 Min.
In der Hannemannstra├če brannte ein Pkw: Mehrere Autos standen in Berlin erneut in Flammen.
In der Hannemannstra├če brannte ein Pkw: Mehrere Autos standen in Berlin erneut in Flammen. (Quelle: Morris Pudwell)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Auch eine Nacht nach dem Jahreswechsel hatte die Feuerwehr in der Hauptstadt viel zu tun. In mehreren Teilen von Berlin standen Pkw in Flammen.

In Berlin haben in der Nacht zu Sonntag wieder mehrere Autos an verschiedenen Orten gebrannt. Bereits in der Silvesternacht musste die Feuerwehr zu 13 in Flammen stehenden Pkw ausr├╝cken.

Auf einem Mieterparkplatz an der "Delpzeile" in Charlottenburg brannten am Samstagabend gegen 23.10 Uhr insgesamt sieben Fahrzeuge. Zwei davon standen in Vollbrand. Dabei entstand ein hoher Sachschaden. Die alarmierte Feuerwehr konnte die Fahrzeuge l├Âschen. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf.

Besch├Ądigte Autos auf einem Parkplatz: Alleine hier standen sieben Autos in Flammen.
Besch├Ądigte Autos auf einem Parkplatz: Alleine hier standen sieben Autos in Flammen. (Quelle: Morris Pudwell)

Im Neuk├Âllner Ortsteil Britz stand ebenfalls ein Auto in Flammen. Die Feuerwehr wurde gegen 4.45 Uhr in die Hannemannstra├če gerufen. Innerhalb von zehn Minuten war sie den Angaben eines Reporters zufolge vor Ort. Zwei vor und hinter dem brennenden Renault geparkte Fahrzeuge wurden besch├Ądigt.

Wieder Pkw in Flammen: Berliner Feuerwehr im Dauereinsatz

Auch in der Simmelstra├če in Reinickendorf und in dem Cosmarweg in Staaken musste die Feuerwehr zu brennenden Autos ausr├╝cken. Weitere Details sind bisher nicht bekannt. In den vergangenen Monaten haben in Berlin immer wieder Autos gebrannt (mehr dazu lesen Sie hier). Die Polizei geht in vielen dieser F├Ąlle von Brandstiftung aus.

Weitere Artikel

Illegaler Rave
Polizei l├Âst Party in Bauch von Deutzer Br├╝cke auf
Deutzer Br├╝cke in K├Âln (Archivbild): Auch in einigen Clubs wurde gegen das Tanzverbot versto├čen.

Ermittlungen dauern an
Polizist stirbt an Silvester in D├╝sseldorf
Blaulicht auf einem Rettungswagen (Symbolbild): Die Polizei hat die Ermittlungen nach dem Tod eines Kollegen aufgenommen.

Wetterexperte ├Ątzt gegen Spielplatz
Kachelmann: "Dumm wie die Stadt Dortmund"
J├Ârg Kachelmann, Wetterexperte vor dem neuen Spielplatz in Dortmund (Collage): Der Spielplatz wurde nach dem Feng-Shui-Konzept gestaltet.


Alleine in der Silvesternacht mussten die Einsatzkr├Ąfte 13 Feuer l├Âschen ÔÇô unter anderem in den Bezirken Spandau, Tempelhof-Sch├Âneberg, Mitte, sowie Reinickendorf und Neuk├Âlln.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bus bremst ÔÇô mehrere Schwerveletzte
FeuerwehrPolizei

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website