Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Tiersch├╝tzer: Verbreitung von Tierleid im Netz bestrafen

Von dpa
25.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Hund sitzt in einem Garten und blickt nach oben.
Ein Hund sitzt in einem Garten und blickt nach oben. (Quelle: Wolfgang Hoppe/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Welttierschutzgesellschaft fordert Strafen f├╝r das Verbreiten von Bildern mit Gewalt gegen Tiere in sozialen Netzwerken und setzt dabei auf die neue Bundesregierung. "Insgesamt besteht auf Basis des Koalitionsvertrages Hoffnung auf positive Ver├Ąnderungen im Tierschutzbereich, wenngleich der Fokus - aus verst├Ąndlichen Gr├╝nden - auf digitalem Hass und Desinformation in Bezug auf Menschen liegt", erkl├Ąrte ein Vereinssprecher in Berlin. Aber es gebe auch Regulierungsdefizite beim Tierschutz, so dass Gesetzesl├╝cken in dieser Legislaturperiode angegangen werden sollten.

Die Tiersch├╝tzer streben eine ├ťberarbeitung von Paragraf 131 im Strafgesetzbuch an, so dass auch jemand mit bis zu einem Jahr Freiheitsstrafe oder mit Geldstrafe bestraft werden k├Ânnte, der grausame Gewaltt├Ątigkeiten gegen Tiere verbreitet. Bislang gilt das nur f├╝r Gewalt gegen "Menschen oder menschen├Ąhnliche Wesen".

Zuversichtlich stimmt die Welttierschutzgesellschaft unter anderem, dass SPD, Gr├╝ne und FDP einen Bundestierschutzbeauftragten ernennen wollen. Auch das Netzwerkdurchsetzungsgesetz mit Vorgaben f├╝r die Plattformbetreiber solle ├╝berarbeitet werden. Hier hofft der Verein, dass das Thema Tierschutz dabei ber├╝cksichtigt wird.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Jugendliche ├╝berfallen Fu├čg├Ąnger und schlagen ihn zu Boden
Bundesregierung

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website