• Home
  • Regional
  • Berlin
  • Berlin: Tier ausgewichen – zwei Verletzte bei Autounfall


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUS-Schauspielerin in Fluss ertrunkenSymbolbild für einen TextSylt: Edelrestaurant muss schließenSymbolbild für einen TextTanken bei uns günstiger als bei NachbarnSymbolbild für einen TextMann auf offener Straße erschossenSymbolbild für einen TextSarah über Liebescomeback von PietroSymbolbild für einen TextJunge erschießt einjähriges MädchenSymbolbild für einen TextSechs Profis stehen auf Kovacs Streichliste Symbolbild für einen TextARD-Serienstar wird ersetztSymbolbild für einen TextUS-Star als Teenie vergewaltigtSymbolbild für einen Text13-Jährige in Hessen vermisstSymbolbild für einen Watson TeaserJulian Claßen mit fieser Anspielung?Symbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Tier ausgewichen – zwei Verletzte

Von dpa
27.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Rettungswagen der Berliner Feuerwehr mit Blaulicht unterwegs in Berlin (Symbolbild): Beim Versuch, einem Tier auszuweichen, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten.
Rettungswagen der Berliner Feuerwehr mit Blaulicht unterwegs in Berlin (Symbolbild): Beim Versuch, einem Tier auszuweichen, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. (Quelle: snapshot/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Beim Versuch, einem Tier auf der Fahrbahn auszuweichen, kam es in Berlin-Pankow zu einem Unfall mit zwei Verletzten – einer davon schwer. Der 23-jährige Fahrer krachte in zwei parkende Autos.

Bei einem Unfall in Berlin-Pankow sind am späten Dienstagabend zwei Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 23-jähriger Autofahrer einem Tier auf der Straße ausgewichen und dabei in zwei Autos gekracht, die an der rechten Straßenseite standen.

Durch die Wucht des Aufpralls sei das Auto ausgehebelt worden und auf dem Dach gelandet. Die 26-jährige Beifahrerin konnte sich den Angaben zufolge selbstständig aus dem Auto befreien und wurde nur leicht verletzt. Der 23-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Spranger ruft Arbeitsgruppe ins Leben
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft
FeuerwehrUnfallVerkehrsunfall

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website