t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalDresden

Dresden: DWD warnt vor schwerem Unwetter mit Hagel, Orkanböen, Starkregen


"Kurzlebige Tornados nicht ausgeschlossen"
Warnung vor schwerem Gewitter in Dresden

Von t-online
21.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Unwetter am Triebenberg bei DresdenVergrößern des BildesUnwetter am Triebenberg bei Dresden (Archivbild): Ab den Mittagsstunden ziehen von Westen und Südwesten einzelne Gewitterzellen auf (Quelle: IMAGO/Sylvio Dittrich)
Auf WhatsApp teilen

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern mit Hagel, Orkanböen und Starkregen in Dresden. Die Warnung gilt bis 21 Uhr.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt die Dresdner vor einem schweren Unwetter am Freitag. Ab den Mittagsstunden ziehen von Westen und Südwesten einzelne Gewitterzellen auf. "Lokal sind einzelne, kurzlebige Tornados nicht ausgeschlossen", heißt es.

Die Gewitter bringen Hagelkörner zwischen drei und fünf Zentimetern Größe mit sich. Zudem ist mit schweren Sturm- bis Orkanböen zu rechnen, die Geschwindigkeiten zwischen 90 und 130 Stundenkilometern erreichen können. Auch Starkregen wird erwartet. In den Abendstunden nehme die Unwettergefahr wieder deutlich ab.

Transparenzhinweis
Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website