• Home
  • Regional
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf: Wohnhausbrand mit einer Schwerverletzten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchweden: Schüsse in Einkaufszentrum2. Liga live: Chaos bei HSV - DarmstadtSymbolbild für ein VideoHier drohen ÜberschwemmungenSymbolbild für einen TextBus fällt in Aldi-FilialeSymbolbild für einen TextYeliz Koc bekommt eigene DatingshowSymbolbild für einen TextFeuerwehr entdeckt toten KameradenSymbolbild für ein VideoSturm reißt Gondeln von RiesenradSymbolbild für einen TextMann erschreckt Kuh – Tier totSymbolbild für einen TextEhe-Aus für Ex-TennisprofiSymbolbild für ein VideoAffe ruft PolizeiSymbolbild für einen TextRadfahrer ersticht RadfahrerSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star offenbart schlimme ErfahrungSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Wohnhausbrand mit einer Verletzten in Düsseldorf

Von dpa
Aktualisiert am 24.01.2021Lesedauer: 1 Min.
Rettungswagen der Düsseldorfer Feuerwehr (Symbolbild): Die Einsatzkräfte mussten eine verletzte Person aus einer brennenden Wohnung retten.
Rettungswagen der Düsseldorfer Feuerwehr (Symbolbild): Die Einsatzkräfte mussten eine verletzte Person aus einer brennenden Wohnung retten. (Quelle: Future Image/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Einsatz für die Düsseldorfer Feuerwehr: Sie musste eine schwer verletzte Frau aus einer brennenden Wohnung retten.

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Düsseldorf-Friedrichstadt ist eine Frau schwer verletzt worden. Am Samstagabend gegen 20.50 Uhr erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf ein Notruf, dass in dem Wohnhaus an der Hüttenstraße Brandgeruch festgestellt worden sei. Laut Polizei brannte im ersten Obergeschoss ein Zimmer. Der Einsatzleiter schickte zwei Trupps in die Wohnung – einen über das Treppenhaus und einen mit Leitern durch das Fenster zum Zimmer.

In der betroffenen Wohnung fand die Feuerwehr nach eigenen Angaben die verletzte Frau. Sie wurde mit schweren Verbrennungen in eine Spezialklinik gebracht. Der Brand in der Wohnung wurde schnell gelöscht. Die Brandursache blieb zunächst unklar.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Schwere #MeToo-Vorwürfe gegen Linken-Landesverband
FeuerwehrPolizeiWohnhausbrand

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website