Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Umfrage sieht SPD als stärkste Kraft in Hessen

Wiesbaden  

Umfrage sieht SPD als stärkste Kraft in Hessen

22.10.2021, 18:14 Uhr | dpa

Wäre bereits am nächsten Sonntag Landtagswahl, so könnte die SPD hoffen, stärkste Kraft in Hessen zu werden. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa hervor, die die "Bild"-Zeitung am Freitag veröffentlicht hat. Demnach würden aktuell 26 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme den Sozialdemokraten geben, jeweils 20 Prozent der CDU und den Grünen. FDP und AfD kämen jeweils auf 11 Prozent, die Linke auf 5 Prozent. Die Freien Wähler würden mit 3 Prozent an der Fünf-Prozent-Hürde scheitern.

Die Meinungsforscher befragten im Oktober mehr als 1250 Bürgerinnen und Bürger zur politischen Lage im Land. Meinungsumfragen sind allerdings nur Momentaufnahmen und sagen nichts über das Wahlergebnis aus. Sie sind immer mit Unsicherheiten behaftet.

Die Umfrage zeige eine klare Wechselstimmung im Land, sagte die Landesvorsitzende der hessischen SPD, Nancy Faeser. "Die Bürgerinnen und Bürger in Hessen trauen der CDU und deren Ministerpräsidenten Volker Bouffier nicht mehr zu, die Aufgaben der Zukunft zu meistern." Mehr als zwei Jahrzehnte CDU-Landesregierungen seien genug. Die nächste Landtagswahl in Hessen findet voraussichtlich im Herbst 2023 statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: