Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Essen: Drei Corona-Fälle – Folkwang-Uni schließt

Gilt bis auf Weiteres  

Folkwang-Uni schließt wegen mehrerer Corona-Fälle

16.07.2020, 11:39 Uhr | t-online

Essen: Drei Corona-Fälle – Folkwang-Uni schließt . Blick auf die Folkwang-Universität in Essen-Werden: Die Hochschule musste wegen drei Corona-Fällen schließen. (Quelle: imago images/Schöning/Archiv)

Blick auf die Folkwang-Universität in Essen-Werden: Die Hochschule musste wegen drei Corona-Fällen schließen. (Quelle: Schöning/Archiv/imago images)

Drei Studierende der Essener Folkwang-Universität der Künste sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Deshalb dürfen der Campus und mehrere Einrichtungen vorerst nicht mehr betreten werden.

Die Folkwang-Universität der Künste in Essen ist wegen mehrerer Corona-Fälle seit dem 15. Juli bis auf Weiteres geschlossen. Das teilte die Hochschule nun mit, nachdem drei Studierende positiv auf das Coronavirus getestet worden sind. Sie waren noch in der vergangenen Woche auf dem Campus-Gelände, berichtet "Radio Essen". Nun dürfe der gesamte Campus-Werden nicht mehr betreten werden. 

Von der Schließung betroffen sind außerdem das Hauptgebäude, die Bibliothek, das Tonstudio am Wesselswerth und das Musical-Gebäude Weiße Mühle. Alle Präsenzformate seien, so die Hochschule, außer Kraft gesetzt. Geplante Prüfungen finden in den kommenden zwei Wochen deshalb nur online statt. Der Standort auf dem Zollverein-Gelände darf weiterhin betreten werden.

Wie außerdem bekannt wurde, hat es in einer Kindertagesstätte im Südostviertel einen positiven Corona-Fall gegeben. Ein Kind sei laut Stadt positiv auf das Virus getestet worden. Neun Kinder und zwei Erzieher mussten sich deshalb in häusliche Quarantäne begeben. 

Insgesamt hat sich die Corona-Lage in Essen aber beruhigt. Aktuell seien 47 Menschen an Covid-19 erkrankt, teilte die Stadt am Donnerstag mit. In der vergangenen Woche gab es insgesamt 28 Neuinfektionen, also durchschnittlich vier am Tag. Insgesamt registrierte die Stadt fast 1.050 Corona-Fälle in Essen seit Ende Februar. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal