Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Essen: Pkw kollidieren am Hauptbahnhof – drei Verletzte

Eingeklemmte Person befreit  

Pkw kollidieren am Hauptbahnhof – drei Verletzte

11.11.2021, 08:00 Uhr | t-online

Essen: Pkw kollidieren am Hauptbahnhof – drei Verletzte. Der Unfallort: Zwei Pkw sind am Hauptbahnhof kollidiert. (Quelle: Justin Brosch)

Der Unfallort: Zwei Pkw sind am Hauptbahnhof kollidiert. (Quelle: Justin Brosch)

Einsatz für die Essener Einsatzkräfte: Bei einem Unfall sind drei Personen verletzt worden. Eine Person musste die Feuerwehr aus dem Pkw befreien.

In Essen sind am Mittwochabend zwei Autos im Bereich des Hauptbahnhof-Süd zusammengestoßen. Drei Personen wurden bei dem Unfall verletzt. Die Polizei ermittelt zur genauen Unfallursache.

Eine Person wurde bei dem Unfall im Fahrzeug eingeschlossen, wie die Feuerwehr mitteilt. Der Fahrer und die Beifahrerin des Pkw wurden vom Notarzt und Rettungsdienst in dem Auto erstversorgt. Anschließend wurde die eingeklemmte Person befreit. Dafür musste die Feuerwehr die Tür des Pkw herausschneiden.

Der Fahrer des zweiten Pkw konnte sich eigenständig aus seinem Fahrzeug befreien. Er wurde lediglich leicht verletzt. Alle drei Verletzten kamen in ein Krankenhaus.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: