Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Die 10 besten Restaurants und Food-Spots in Frankfurt am Main

Kulinarische Highlights  

Die 10 besten Restaurants und Food-Spots in Frankfurt am Main

02.09.2019, 08:16 Uhr | vss , t-online.de

. Eine vietnamesische Nudelsuppe: In Frankfurt am Main gibt es viele Restaurants mit den unterschiedlichsten Cuisinen.  (Quelle: Unsplash)

Eine vietnamesische Nudelsuppe: In Frankfurt am Main gibt es viele Restaurants mit den unterschiedlichsten Cuisinen. (Quelle: Unsplash)

Frankfurt am Main ist eine vielseitige Stadt in Hessen, die einiges zu bieten hat – und zwar für Groß und Klein. Auch kulinarisch punktet die hessische Metropole mit Highlights. Welche das sind, verraten wir Ihnen hier. 

1. Fuel Good Frankfurt: asiatische Fusion-Küche

Das Fuel Good in Frankfurt am Main liegt zentral nähe der Escheinheimer Anlage. Von leckeren asiatischen Spezialitäten bis hin zu besonders angerichteten Tellern punktet das Selbstbedienungsrestaurant ganz nach dem Motto “Das Auge isst mit”. Und wer Lust hast, geschmacklich neue Erfahrungen zu sammeln, der ist hier genau richtig.

Trennlinie

2. Trinitii: hawaiianische Pokébowls

Poké ist ein Salat mit Fisch aus Hawaii und gilt als Nationalgericht. Heute ist die sogenannte Pokébowl auch bei uns vertreten und das ist gut so. Denn Abwechslung wird hier – und somit auch bei Trinitii – groß geschrieben: Von leckerem Gemüse, einer Kohlenhydrat-Basis bis hin zum Topping kann frei gewählt werden. Spezielle Soßen geben dem Gericht das gewisse Etwas.

Trennlinie

3. Kakadus Restaurant: australische Küche

Saftiges Fleisch, geschmolzener Käse und knackiger Bacon. Im Kakadus gibt es all das auf geschmacksintensiven Burgern zu finden. Doch auch andere australische Spezialitäten findet man auf der Speisekarten. Der besondere Service und einzigartige Longdrinks sind das Tüpfelchen auf dem i. 

Trennlinie

4. Platz im Herzen: deutsche Küche

Saftiges, gegrilltes Steak: Platz im Herzen bietet ein umfangreiches Angebot vom Frühstück bis zum Abendessen. (Quelle: Unsplash/Amirali Mirhashemian)Saftiges, gegrilltes Steak: Platz im Herzen bietet ein umfangreiches Angebot vom Frühstück bis zum Abendessen. (Quelle: Unsplash/Amirali Mirhashemian)

Ob morgens, mittags oder abends, bei Platz im Herzen gibt es immer das richtige Gericht für Ihr Befinden. Sowohl Frühstücksplatten als auch saftige Steaks sorgen hier für geschmackliches Wohlbefinden. Und mit besonderer Art anzurichten, setzt Platz im Herzen noch gekonnt ein Highlight.

Trennlinie

5. Stanley Diamond: internationale Küche

Stanley Diamond in Frankfurt am Main ist ein Restaurant der besonderen Klasse: Gehobene Küche trifft auf Geschmacksexplosion und Wohltat für die Seele. Das Restaurant im Bahnhofsviertel überzeugt zudem durch moderne Einrichtung und ein Wohlfühlambiente. Exklusiver Service ist da inklusive.

Trennlinie

6. Ông Táo: vietnamesische Küche

Frische Küche ohne Glutamat: Das steht bei Ông Táo auf dem Programm. Die besonderen vietnamesischen Klassiker können im charmanten Innenbereich oder aber auf der exklusiven Außenterrasse genossen werden. Besonders beliebt: der sogenannte “Familien-Style”. Viele Gerichte stehen auf der Mitte des Tisches und Reis wird sich geteilt. So kann jeder von jedem probieren.

Trennlinie

7. What’s Beef: amerikanische Küche

What’s Beef befindet sich im Maintor-Areal und ist nur drei Minuten vom Willy-Brand-Platz entfernt. Frische Burger, Fritten und außergewöhnliche Shakes stehen hier auf der Speisekarte. Getoppt mit Donuts oder anderem Gebäck bleiben keine Wünsche mehr offen. Als Erfrischung dient die hausgemachte Limonade.

Trennlinie

8. Laube Liebe Hoffnung: saisonale, regionale Küche

Sich selbst beschreiben die Laube Liebe Hoffnung-Inhaber als Restaurant ohne Tamtam und Chichi. Dafür gebe es aber jede Menge saisonale und regionale Gerichte, die auf neue Art interpretiert werden. Der faire Umgang mit Ressourcen steht an erster Stelle. Zum Essen gibt’s dann ein leckeren Wein, regionale Schätze. 

Trennlinie

9. Cucina Mediterraneo: mediterrane Küche

Wie der Name schon sagt, gibt es in der Cucina Mediterraneo in Frankfurt am Main mediterrane Küche.


Von leckerer Pasta über Pizza bis hin zu Suppen und Fleischspezialitäten hat das Restaurant so einiges für Genießer in petto. Und so schön wie die Gerichte angerichtet sind, schmecken sie gleich doppelt so gut.

Trennlinie

10. Central Park Corner: internationale Küche

Typischer Flammkuchen: Im Central Park Corner gibt es jedoch auch andere Spezialitäten, die geschmacklich begeistern. (Quelle: imago images/Norbert Eisele-Hein)Typischer Flammkuchen: Im Central Park Corner gibt es jedoch auch andere Spezialitäten, die geschmacklich begeistern. (Quelle: Norbert Eisele-Hein/imago images)

Ob asiatisch, italienisch oder elsässisch, im Central Park Corner gibt es Speise für jeden Geschmack. Und das zum Frühstück, Mittag und Abendbrot. Das Restaurant liegt unweit von der Hauptwache in Frankfurt am Main und ist beliebt für sein charmantes Ambiente, den tollen Service und den wunderschön angerichteten Tellern. 

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche
  • "Frankfurt Foodguide"

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal