Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHamburg

Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers hat ihr Lebensglück gefunden


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextPromis trauern um toten NDR-ReporterSymbolbild für einen TextAutobahn nach Unfall gesperrtSymbolbild für einen TextMesserattacke: Grüne Senatorin reagiertSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf der A1Symbolbild für einen TextPolizei stoppt Audi-Raser mit 213 km/hSymbolbild für einen TextMesserattacke hat politisches NachspielSymbolbild für einen TextToter in Müllpresse gefundenSymbolbild für einen TextRadfahrerin stirbt bei Unfall in HamburgSymbolbild für einen TextBus brennt auf Autobahn ausSymbolbild für einen TextEx sticht auf Frau ein – Lebensgefahr

"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers mag ihre Dellen

Von afp, t-online, mkr

Aktualisiert am 26.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Judith Rakers moderiert auch die Talkshow "3 nach 9": Sie meidet seit einiger Zeit Auftritte auf dem roten Teppich.
Judith Rakers moderiert auch die Talkshow "3 nach 9": Sie meidet Auftritte auf dem roten Teppich lieber. (Quelle: Stefan Schmidbauer/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Judith Rakers lebt seit einigen Jahren am Rand der Hansestadt Hamburg: Dadurch hätten sich auch ihre Prioritäten verändert, sagt die Moderatorin.

Die vor einiger Zeit aus Hamburg aufs Land gezogene "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers ist nach eigenen Worten durch das Leben in der Natur gelassener geworden. "Die eine oder andere Delle am Körper betrachte ich mit Liebe", sagte die 47-Jährige der Illustrierten "Gala" laut Vorabmeldung vom Mittwoch. "Auch da hilft ein Blick in den Garten: Selbst die knackigste Karotte wird irgendwann schrumpelig."

Sie habe mit ihrem Selbstversorgergarten und den Tieren ihr Lebensglück gefunden. "In eine bestimmte Kleidergröße zu passen, ist mir aber auch nicht mehr wichtig." Sie sei seit einigen Jahren bei keinem Society-Event mehr gewesen. "Wenn ich die Wahl zwischen rotem Teppich und Lagerfeuer habe, weiß ich genau, wo es mich hinzieht."

Seit August 2005 ist Rakers Sprecherin der "Tagesschau". Ihre erste Hauptausgabe um 20 Uhr las sie erstmals im März 2008, wodurch sie einem breiten Publikum bekannt wurde. Zwei Jahre später nahm sie den Platz neben Giovanni di Lorenzo als Moderatorin der ältesten deutschen Talkshow "3 nach 9" ein. 2011 moderierte sie zudem an der Seite von Stefan Raab und Anke Engelke den "Eurovision Song Contest" in Düsseldorf.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur afp
  • Eigene Recherchen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Messerattacke von Brokstedt: Gallina weist Vorwürfe zurück
Judith RakersTagesschau

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website