• Home
  • Themen
  • Tagesschau


Tagesschau

Tagesschau

Scholz: W√ľrde mich bei G20-Gipfel mit Putin an einen Tisch setzen

Der Kanzler zeigt sich nach dem G7-Gipfel als souveräner Weltpolitiker. Auf den nächsten Gipfel mit Russland und China im Herbst zu verzichten, wäre Scholz zufolge ein "großer Fehler".

Olaf Scholz vor dem Nato-Gipfel in Madrid: Beim G7-Gipfel präsentierte der Kanzler sich souverän
Von Christian Bartels

Sie waren Fluthelden, und jetzt muss die Polizei sie vielleicht stoppen: Im Ahrtal spitzt sich √Ąrger um Helfer zu, die um keinen Preis aufh√∂ren wollen.

Beste Freunde in der Flut: Wilhelm Hartmann und Markus Wipperf√ľrth kamen gemeinsam, packten gemeinsam an und k√§mpfen weiter gemeinsam, um ihre Vorstellungen durchzusetzen.
  • Lars Wienand
Von Lars Wienand

Wie sollen Medien Hitze bebildern? Jedenfalls nicht mit Badespa√ü, Eisschlecken und Besuchermassen am Strand. Das fordert ein Erlanger Klimapolitiker auf Twitter ‚Äď und erf√§hrt damit bundesweite Aufmerksamkeit.

Das Objekt der Kritik eines Erlanger Politikers (Symbolbild): Motive von Badespa√ü w√ľrden der Klimakrise nicht gerecht.
Von Meike Kreil

Als erster Bundeskanzler spricht Olaf Scholz auf der Digitalkonferenz Republica. Zusammen mit der Ex-"Tagesschau"-Sprecherin und ProSieben-Moderatorin Linda Zervakis wird er √ľber die "Digitalpolitik in der Zeitenwende" reden.

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) in der Generaldebatte im Bundestag.

Sie beleidigen und hetzen: Nachrichten aus einer geheimen Chatgruppe der ersten AfD-Bundestagsfraktion zeigen, was die Politiker schreiben, wenn sie glauben, unter sich zu sein. Auch ihr parteiinterner Zwist wird deutlich.

Die AfD Fraktion im Bundestag: Die Mitglieder der Partei heckten unter anderem Strategien aus, um andere Parteien zu "quälen".

Schwere Zeiten f√ľr den CSU-Chef: Sein letzter Generalsekret√§r hielt sich gerade mal zwei Monate im Amt. Sein neuer stolpert in der ersten Woche √ľber Plagiatsvorw√ľrfe. Was l√§uft schief in der Partei?

Markus S√∂der beim Pressestatement nach dem R√ľcktritt von Stephan Mayer (Archivbild): "Keine leichte Woche".
Von Jennifer Lichnau

Peter Hahne war mal eine gro√üe Nummer beim ZDF. Jetzt spricht der ehemalige Moderator in Malchow vor 150 Leuten √ľber angeblichen Genderwahn, Corona-Hysterie und Fake News. Ein Ortsbesuch.

Peter Hahne: Als Moderator, Co-Leiter des Hauptstadtstudios und Verantwortlicher in der Programmdirektion war er von 1989 bis 2017 in verschiedenen Rollen beim ZDF.
  • Steven Sowa
Von Nils Kögler, Steven Sowa

Verschleppt und vergewaltigt: Immer mehr Ukrainerinnen berichten davon, im Krieg sexualisierte Gewalt erfahren zu haben. Was ist bekannt √ľber diese F√§lle¬†‚Äď und wie k√∂nnen die Verbrechen geahndet werden?¬†

Gefl√ľchtete in Polen: Immer mehr Frauen aus der Ukraine berichten von sexualisierter Gewalt.
  • Marianne Max
Von Marianne Max

Diese Oster√ľberraschung w√§re ihr lieber erspart geblieben. Am Wochenende musste "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers den Verlust ihres Katers verkraften. Er wurde offenbar von einem Hund get√∂tet.

Judith Rakers: Die Moderatorin trauert um ihre Katze.

Der n√§chste Promi ist raus: Nach dem Brilli, dem Koala und der M√∂we musste nun auch Galax'Sis die Show verlassen. In dem "Masked Singer"-Kost√ľm verbarg sich eine professionelle Musikerin.

"The Masked Singer": Galax'Sis ist raus.

Am Freitagabend war Spannung angesagt: "Der Alte" punktet mit der Folge "Existenz". Aber auch "Let's Dance" findet sein Publikum...

Daf√ľr gab es 30 Punkte: Ren√© Casselly und Kathrin Menzinger tanzen Tango.

Ei, Ei, Ei, was sehe ich da: Ostern ist keine Soap mehr da. Die ARD wird rund um die bevorstehenden Feiertage ihr Fernsehprogramm umstellen. Davon ist neben "Rote Rosen" auch ein anderer Quotengarant betroffen.

Romanzen bei "Rote Rosen": Carla (Maria Fuchs, l.) und Philip (Marc Sch√∂ttner, r.) d√ľrfen erst ab dem 19. April weiter turteln.

Seit mehr als 20 Jahren präsentiert Susanne Daubner die "Tagesschau". Millionen Menschen sind mit der Moderatorin vertraut. Doch was viele nicht wissen: Sie ist älter als gedacht.

Susanne Daubner: Sieht so eine Frau aus, die in diesem Jahr ihren 60. oder ihren 61. Geburtstag feiert?
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa

In der Diskussion um Entlastungen angesichts explodierender Energiepreise setzen die Parteien offenbar auf verschiedene Schwerpunkte. Das geht aus einem aktuellen Arbeitspapier hervor. 

Die Spitzen der Ampel-Koalition: Ringen um eine Einigung bei den Entlastungen f√ľr Verbraucher.

Als Sprecherin der "Tagesschau" ist Judith Rakers zur Neutralität angehalten. Dennoch hat sie privat nun emotionale Worte zum Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine veröffentlicht.

Judith Rakers: Sie hat sich zum Krieg in der Ukraine geäußert.

Mit ihren Aussagen zum Ukraine-Konflikt stand Gabriele Krone-Schmalz bei "Markus Lanz" ziemlich alleine da. Es war nicht das erste Mal, dass die Top-Journalistin polarisierte. 

Gabriele Krone-Schmalz: Die fr√ľhere Russland-Korrespondentin der ARD l√∂st mit ihren Aussagen zum Ukraine-Konflikt regelm√§√üig Widerspruch aus.
Von Martin K√ľper

Am 21. Februar geht Steffen Hensslers neue Show "Familien-Kochduell" im Ersten los. Von montags bis freitags können sich die Zuschauer nun auf eine neue Kochsendung freuen. Doch was genau kann das Publikum von dem Format erwarten?

Steffen Henssler: Der TV-Koch moderiert im Ersten nun auch das "Familien-Kochduell".

Peter Merseburger zog erst Spuren in der deutschen TV-Geschichte und schrieb später eindrucksvolle Biografien. Er war ein linker Patriot und findet damit heute Nachahmer wie Robert Habeck.

Peter Merseburger: Der Fernsehjournalist pr√§gte eine √Ąra.
Ein Nachruf von Gerhard Spörl

Die Olympischen Winterspiele finden in einer niederschlagsarmen Region in China statt. Schnee ist Mangelware, Geld und Wille sind es nicht. Das f√ľhrt zu irrsinnigen Bildern.

Die "Big Air"-Schanze am Stadtrand Pekings macht die gesamte Absurdität der Olympischen Sportstätten deutlich.
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic

Skurrile Szene in der "Tagesschau". Normalerweise sprechen die Moderatoren frei in die Kamera¬†‚Äď so wirkt es jedenfalls f√ľr die Zuschauer. Doch Constantin Schreiber hatte damit am Dienstagabend seine Probleme.

Constantin Schreiber: Er moderiert die "Tagesschau" seit Januar 2021.

Im Yanqing National Sliding Center feierte das deutsche Olympiateam seine erste Goldmedaille. Doch der Komplex nordwestlich von Peking ist umstritten. Kritiker sehen in ihm den Inbegriff des chinesischen Gigantismus.

Das Bob- und Rodelzentrum in Yanqing: Kritiker sprechen von einem Milliardengrab.
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic

Der Moderator ist positiv auf Covid-19 getestet worden und fällt bis auf Weiteres beim Nachrichtenformat "RTL Direkt" aus. Das bestätigt der Sender und verrät auch, wie es Jan Hofer geht.

Jan Hofer: Der RTL-Moderator hat Corona.

In einem Alter, in dem andere Leute sich längst zur Ruhe gesetzt haben, hat dieser Mann seinen wohl größten Karriereschritt gemacht...

Der Moderator Jan Hofer steht im Studio der Nachrichtensendung "RTL Direkt".

J√∂rg Meuthen hat seinen R√ľcktritt als AfD-Chef und seinen Austritt aus der Partei bekanntgegeben. In der nationalen Presse √ľberwiegt eine Meinung zu seiner Entscheidung. Ein √úberblick.¬†

Jörg Meuthen bei der Wahlparty der AfD nach der Bundestagswahl 2021 (Archivbild): Der AfD-Vorsitzende verlässt die Partei.

Die Erderhitzung versch√§rft Krisen rund um den Globus. Auf deren Folgen muss Deutschland schnell Antworten finden¬†‚Ästauch aus Eigeninteresse.

Angestellte einer Wildhonigfarm in Sambia: Das Land hat die meisten Lebensmittel bislang selbst produziert.
  • Florian Harms
Von Florian Harms

Jetzt ist es offiziell: J√∂rg Pilawa verl√§sst f√ľr Sat.1 nach 20 Jahren die ARD. Er ist nicht der erste Moderator, der die √Ėffentlich-Rechtlichen in den vergangenen Monaten gegen einen Privatsender tauschte.

Jan Hofer, Pinar Atalay und Linda Zervakis: Sie haben die √Ėffentlich-Rechtlichen verlassen.

In Deutschland liegt noch kein konkreter Plan f√ľr eine Impfpflicht vor, in √Ėsterreich schon. Ab Februar soll sie gelten, mithilfe des nationalen Impfregisters. Kann das funktionieren?

Demonstration in Innsbruck (Tirol): "Nein zum Impfzwang" stand Anfang Dezember auf vielen Protestschildern.
  • Josephin Hartwig
Von Josephin Hartwig

Die ARD-Chefin √ľbt Selbstkritik in Bezug auf die Berichterstattung zur Corona-Pandemie. Patricia Schlesinger findet, sie h√§tten fr√ľher erkl√§ren sollen, "warum Impfen richtig und wichtig ist".

Patricia Schlesinger: Sie ist die neue ARD-Vorsitzende.

Vor gut einem Jahr nahm Jan Hofer Abschied von der "Tagesschau", seit August begr√ľ√üt er das Publikum bei "RTL Direkt". Nun hat der Moderator verraten, was f√ľr Vors√§tze er f√ľr 2022 hat.

Jan Hofer: Der RTL-Anchorman spricht √ľber seine Neujahrsvors√§tze.

Mit der "Tagesschau" und dem "Tatort" lockt die ARD regelmäßig Millionen von Menschen vor die Bildschirme. Die meisten Zuschauer jedoch generierte eine ganz andere Sendung.

Axel Prahl und Jan Josef Liefers: Mit ihren "Tatort"-Fällen locken sie die meisten Zuschauer vor die Bildschirme.

Wie gewohnt startete die "Tagesschau" am Sonntag um 20 Uhr. Doch dieses Mal war etwas anders. Die neueste Ausgabe war f√ľr viele Zuschauer eine besondere Herausforderung.¬†

Julia-Niharika Sen: Sie moderierte am Sonntagabend die "Tagesschau".

Dieses Jahr feierten sie ihren 15. Hochzeitstag. Nun ist Boris Winkelmann tot. Der Ehemann von Caroline Hamann ist am Mittwoch im Alter von 51 Jahren v√∂llig √ľberraschend gestorben.

Caroline Hamann und Boris Winkelmann: Seit 2003 waren die beiden ein Paar.

P√ľnktlich um 15 Uhr begr√ľ√üte Claus-Erich Boetzkes zur "Tagesschau". Gleich zu Beginn passierte dem Nachrichtensprecher ein Fehler ‚Äď √ľber den sich die Zuschauer im Netz nun am√ľsieren.

Claus-Erich Boetzkes: Seit den Neunzigerjahren moderiert er die "Tagesschau".

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website