t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalHamburg

Luxus-Resort "Lanserhof Sylt" lädt Inselbewohner zum Essen in Tiefgarage ein


Lanserhof auf Sylt
"Teuerstes Hotel Europas" bittet Einheimische zu Tisch

Von t-online, BvB

Aktualisiert am 13.02.2023Lesedauer: 2 Min.
Blick von oben auf einen Pool des Lanserhofs Sylt: Am 5. März veranstaltet der Lanserhof Sylt einen Tag der offenen Tür für Einheimische.Vergrößern des BildesBlick von oben auf einen Pool des Lanserhofs Sylt: Am 5. März veranstaltet das Luxusresort einen Tag der offenen Tür für Einheimische. (Quelle: Alexander Haiden)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Eigentlich haben nur die "Schönen und Reichen" Zutritt zum Lanserhof Sylt. Einen Tag lang dürfen nun aber auch die Inselbewohner das Luxusresort von innen sehen.

Für die Sylter Inselbewohner bietet sich am 5. März eine wohl einmalige Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen des Lanserhofs Sylt zu werfen. Sonst ein abgeschottetes Areal, reserviert für reiche Touristen, öffnet das luxuriöse Gesundheitsresort einen Tag lang Einheimischen seine Türen.

"Wir sind angekommen auf der Insel und das auch, weil wir von der Gemeinde List und Ihren Bürgerinnen und Bürgern so herzlich aufgenommen und unterstützt wurden", schreibt das Lanserhof-Team auf der Veranstaltungswebsite. Vor einigen Monaten kamen die ersten Gäste in das Gesundheitsresort, das Erholung und Rehabilitation unter der Aufsicht von "ausgezeichneten Ärzten und Therapeuten" verspricht. "Nun möchten wir uns dafür bedanken und Sie einladen, am Sonntag, den 05.03.2023, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen", heißt es weiter.

Sylt: Rundgang, vegetarisches Essen und Kräutertee

Sylter können sich online für einen 15-minütigen Rundgang zwischen 9 und 15 Uhr anmelden. Ob die Führung sowohl den Innen- als auch den Außenbereich umfasst, wird nicht gesagt. Darüber hinaus wird der Lanserhof seinen einheimischen Gästen ein vegetarisches Gericht mit Kräutertee servieren. Wie viel das Menü kostet, bleibt ebenfalls unklar. Jedoch soll die eingenommene Summe an die Feuerwehr List gespendet werden, berichtet "shz.de".

Küchenchef Dietmar Priewe soll das Menü zubereiten. Bevor er an den Lanserhof kam, kochte er mehrere Jahre für die bekannte Sansibar. Auf Instagram nennt sich Priewe selbst "Sansibars Küchenchef-Legende und Ernährungsklugscheißer".

Doch wer sich auf Luxus-Flair im Sternerestaurant freut, wird enttäuscht werden. Treffpunkt und Essensbereich wird die Tiefgarage sein. Deswegen werden die Gäste auf der offiziellen Website gebeten, öffentliche Verkehrsmittel für die Anfahrt zu nutzen.

Lanserhof Sylt: Das teuerste Hotel Europas

Der Lanserhof Sylt befindet sich auf einem Gelände des ehemaligen Offiziersheimareals. Wie "Zeit" berichtet, wurden für den Bau mehrere 10.000 Kubikmeter Dünensand samt Heide und Dünengras beseitigt. Bis zu 70 Gäste kann das Hotel gleichzeitig beherbergen.

Der Lanserhof Sylt ist spezialisiert auf kardiologische Rehabilitation sowie die Behandlung von Atemwegs- und Hauterkrankungen. Mit Baukosten in Höhe von 100 Millionen Euro soll es das "teuerste Hotel der Insel und Europas im Hinblick auf Baukosten im Verhältnis zum Zimmerpreis" sein, heißt es in einer Pressemitteilung.

Lanserhof-Chef Christian Harisch hat im Januar verraten, dass er eine weitere Expansion in die Hamburger Hafencity plant. (Hier lesen Sie mehr darüber.)

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website