t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalHannover

Celle: Vermisste 15-Jährige wieder zurückgekehrt


15-Jährige aus Celle wieder zurückgekehrt

Von t-online, cch

Aktualisiert am 03.11.2023Lesedauer: 1 Min.
imago images 0310103888Vergrößern des BildesEin Einsatzwagen der Polizei steht an einer Straßenkreuzung (Symbolbild): Eine vermisste Jugendliche ist nach Hause zurückgekehrt. (Quelle: IMAGO/Hanno Bode/imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Rund zwei Wochen war eine 15-Jährige aus Celle verschwunden, nun ist sie wieder aufgetaucht.

Die als vermisst gemeldete 15-Jährige aus Celle (Klein Hehlen) ist seit dem 3. November wieder bei ihren Eltern. Sie meldete sich bei ihnen und bat sie, sie vom Bahnhof abzuholen. Hinweise auf eine Straftat liegen bislang nicht vor. Die Ermittlungen dauern an.

Die 15-Jährige wurde seit dem 20. Oktober von ihren Eltern vermisst; am 27. Oktober war sie von ihnen als vermisst gemeldet worden.

Transparenzhinweis
  • Dieser Text wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und redaktionell geprüft. Wir freuen uns über Hinweise an t-online@stroeer.de.
Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Mitteilung der Polizeiinspektion Celle vom 27. Oktober 2023
  • presseportal.de: Mitteilung der Polizeiinspektion Celle vom 3. November 2023
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website