t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalHannover

Stau auf A2 bei Hannover: Mehrere Kilometer stockender Verkehr nach Unfall


Zwischen Rehren und Kolenfeld
Nach Unfall: Kilometerlanger Stau auf der A2

Von t-online, hof

14.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Ein Polizeiwagen mit der Aufschrift "Unfall" (Symbolbild): Auf der A2 hat sich nach einem Unfall ein langer Stau gebildet.Vergrößern des BildesEin Polizeiwagen mit der Aufschrift "Unfall" (Symbolbild): Auf der A2 hat sich nach einem Unfall ein langer Stau gebildet. (Quelle: imago stock&people/imago-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Nach einem Unfall kommt zu einem kilometerlangen Stau auf der A2 bei Hannover. Zwischen Rehren und Kolenfeld ist die Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt.

Ein Unfall mit fünf beteiligten Autos hat am Freitagnachmittag für einen kilometerlangen Stau auf der A2 gesorgt. Die Fahrzeuge seien nahe der Anschlussstelle Wunstorf-Kolenfeld auf dem linken Fahrstreifen zusammengestoßen, sagte ein Sprecher der Polizei auf Anfrage von t-online. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Aktuell staut sich der Verkehr zwischen Rehren und Kolenfeld in Richtung Hannover auf 12 Kilometer Länge. Autofahrer müssen mit mehr als 30 Minuten Verzögerung rechnen. Die Fahrbahn wurde auf einen Fahrstreifen verengt. Laut der Verkehrsmanagementzentrale dauern die Unfallaufnahme und die Räumungsarbeiten an.

Verwendete Quellen
  • Anruf bei der Polizei Hannover
  • vmz-niedersachsen.de: Verkehrslage
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website