• Home
  • Regional
  • Hannover
  • Hannover: Seniorin wird von eigenem Pkw eingeklemmt – schwer verletzt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextInflationsrate sinktSymbolbild für einen TextEx-FDP-Chef Martin Bangemann ist totSymbolbild für einen TextDFB-Elf hat jetzt eine PressesprecherinSymbolbild für ein VideoToter bei Flut in ÖsterreichSymbolbild für einen TextLotto: Die aktuellen GewinnzahlenSymbolbild für einen Text9-Euro-Ticket: Teure Panne in BerlinSymbolbild für einen TextGesundheitskarte kommt aufs HandySymbolbild für einen TextDirndl bei G7-Gipfel? Söder sauerSymbolbild für einen TextFKK-Gaffer blockieren Retter – Mann totSymbolbild für einen TextStummer Schlaganfall: So tückisch ist erSymbolbild für einen TextKampfhund nach Mordversuch untergetauchtSymbolbild für einen Watson TeaserFC Bayern: Lewandowski-Ersatz gefunden?Symbolbild für einen TextSchlechtes Hören erhöht das Demenzrisiko

Seniorin wird von eigenem Pkw angefahren

Von t-online
Aktualisiert am 20.04.2021Lesedauer: 1 Min.
Ein Rettungswagen steht neben eine fahrzeug der Polizei (Symbolbild): Nach dem Einparken wurde die Seniorin von ihrem eigenen Fahrzeug angefahren.
Ein Rettungswagen steht neben eine fahrzeug der Polizei (Symbolbild): Nach dem Einparken wurde die Seniorin von ihrem eigenen Fahrzeug angefahren. (Quelle: Die Videomanufaktur/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei einem Unfall in Hannover wurde eine Seniorin schwer verletzt. Sie ist von einem Pkw angefahren worden – und zwar von ihrem eigenen, den sie zuvor geparkt hatte.

In Hannover wurde eine Frau von ihrem eigenen Pkw angefahren und schwer verletzt. Nachdem sie den Chevrolet im Stadtteil Altenhagen auf der Straße Am Hülsebrink an einem Hang eingeparkt hatte, setzte er sich selbst in Bewegung, heißt es in einem Bericht der Polizei.

Während das Auto eine Einfahrt herunterrollte, soll die 78-Jährige versucht haben, nebenher zu laufen und es zu stoppen. Schließlich kollidierte der Wagen mit einem Zaunpfeiler. Die Frau selbst war zuvor zwischen das Auto und den Zaun geraten und wurde eingeklemmt. Sie wurde schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Auch ein Rettungshubschrauber war vor Ort.

Der Verkehrsunfalldienst nahm die Ermittlungen auf. Offenbar hatte sich der Wagen wegen einer fehlenden Wegrollsicherung in Bewegung gesetzt. Gegen die Frau läuft nun außerdem ein Ordnungswidrigkeitsverfahren. Der Schaden wird auf 2.750 Euro geschätzt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Kampfhund nach Mordversuch untergetaucht
ChevroletPolizeiUnfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website