Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

Kreise: Am 9. Oktober 2022 soll neuer Landtag gewählt werden

Hannover  

Kreise: Am 9. Oktober 2022 soll neuer Landtag gewählt werden

16.09.2021, 10:31 Uhr | dpa

Hannover (dpa/lni) - Am 9. Oktober 2022 soll laut Fraktionskreisen der neue niedersächsische Landtag gewählt werden. Für die Festlegung des Wahltermins muss noch eine entsprechende Verordnung auf den Weg gebracht werden, wie eine Sprecherin des Innenministeriums am Donnerstag in Hannover sagte. Einen Termin gibt es dafür demnach noch nicht.

Bei der Landtagswahl 2017 wurde die SPD mit 36,9 Prozent stärkste Kraft im Bundesland, gefolgt von der CDU mit 33,6 Prozent. Die Grünen (8,7 Prozent), die FDP (7,5 Prozent) und die AfD (6,2 Prozent) zogen ebenfalls in den Landtag ein. SPD und CDU sind die beiden Regierungsfraktionen in Niedersachsen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: