Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHannover

Hannover: Nachfrage nach Apotheken-Impfungen hält sich in Grenzen


Das schaut Hannover auf
Netflix
1. WednesdayMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Nachfrage nach Apotheken-Impfungen hält sich in Grenzen

Von dpa
Aktualisiert am 05.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Deutsches Apothekensymbol mit der Aufschrift "Covid-19 Impfung" (Symbolbild): Bislang wurden in Niedersachsen nur rund 7100 Impfungen in der Apotheke verabreicht.
Deutsches Apothekensymbol mit der Aufschrift "Covid-19 Impfung" (Symbolbild): Bislang wurden in Niedersachsen nur rund 7100 Impfungen in der Apotheke verabreicht. (Quelle: Bihlmayerfotografie/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zwei Monate nach dem Start der Aktion wurden in Niedersachsen nur rund 7.100 Corona-Impfung in Apotheken gesetzt. Insgesamt sei die Nachfrage nach den Impfungen ins Stocken geraten.

Rund 7.100 Corona-Schutzimpfungen sind bislang in niedersächsischen Apotheken verabreicht worden. Das teilte die niedersächsische Apothekerkammer in Hannover auf dpa-Anfrage mit. 114 der rund 1.800 Apotheken im Bundesland bieten demnach derzeit Corona-Impfungen an, Start war vor etwa zwei Monaten.

Apotheken gelten in der Impfkampagne als Ergänzung zu den mobilen Impfteams oder Arztpraxen. Wegen der insgesamt stockenden Impfentwicklung hält sich die Nachfrage jedoch in Grenzen.

Impfquoten in Niedersachsen liegen über dem Durchschnitt

In Niedersachsen sind nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) bislang rund 78,5 Prozent mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft, knapp 78 Prozent gelten als grundimmunisiert durch zwei Impfungen und etwas mehr als 63 Prozent haben eine Auffrischungsimpfung erhalten. Mit diesen Werten liegt Niedersachsen den Angaben zufolge jeweils über dem Bundesschnitt.

Bundesweit wurden laut RKI zuletzt am 10. März mehr als 100.000 Menschen an einem Tag geimpft – ein Großteil ging jeweils auf die dritte Impfung zurück.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Patrick Schiller ist t-online Regio Redakteur in Hannover.
Von Patrick Schiller
COVID-19Coronavirus

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website