• Home
  • Regional
  • B├╝rger stimmen f├╝r Gewerbegebiet f├╝r Brennstoffzellen-Fabrik


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextEM-Aus f├╝r Weltfu├čballerinSymbolbild f├╝r einen TextGasstreik in Norwegen: Regierung greift einSymbolbild f├╝r einen TextNeue Erkenntnisse ├╝ber US-Sch├╝tzenSymbolbild f├╝r einen TextTennis: Das ist Marias Halbfinal-GegnerinSymbolbild f├╝r einen TextBahn: Brandbrief von MitarbeiternSymbolbild f├╝r einen TextSportmoderatorin stirbt mit 47 JahrenSymbolbild f├╝r einen TextNicky Hilton ist Mutter gewordenSymbolbild f├╝r einen TextSpanische K├Ânigin hat CoronaSymbolbild f├╝r einen TextRubel verliert deutlich an WertSymbolbild f├╝r einen TextWilliams' Witwe enth├╝llt DetailsSymbolbild f├╝r einen TextFrau uriniert neben Gleis: Hand gebrochenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserFC Bayern vor n├Ąchstem Transfer-HammerSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

B├╝rger stimmen f├╝r Gewerbegebiet f├╝r Brennstoffzellen-Fabrik

Von dpa
23.04.2022Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Weg f├╝r den Bau einer Brennstoffzellen-Fabrik in Weilheim an der Teck (Kreis Esslingen) ist frei: Am Sonntag stimmten bei einem B├╝rgerentscheid 70,07 Prozent f├╝r die Ausweisung des entsprechenden Gewerbegebiets, wie die Kommune auf ihrer Internetseite mitteilte. 29,93 Prozent stimmten dem vorl├Ąufigen Ergebnis zufolge dagegen. Die Wahlbeteiligung habe bei 60,7 Prozent gelegen. Bei dem B├╝rgerentscheid waren von den 10.300 Einwohnern rund 8100 wahlberechtigt.

F├╝r die neue Fabrik hatte sich Ministerpr├Ąsident Winfried Kretschmann (Gr├╝ne) besonders eingesetzt. Kretschmann sagte, er freue sich ├╝ber den erfreulich deutlichen Ausgang des B├╝rgerentscheids. "Auch die hohe Wahlbeteiligung gibt dem Projekt jetzt viel R├╝ckenwind." Cellcentric, ein Gemeinschaftsunternehmen von Daimler Truck und Volvo, will das Brennstoffzellen-Werk errichten und dort nach eigenen Angaben alternative Antriebe f├╝r schwere Lastwagen entwickeln. Ein Cellcentric-Sprecher sagte, man freue sich sehr ├╝ber das positive Wahlergebnis. Es sei ganz klar ein Ja in Richtung Klimawende.

Die Bev├Âlkerung entschied sich nun daf├╝r, die circa 30 Hektar gro├če Gewerbefl├Ąche "Rosenloh" erschlie├čen zu lassen und f├╝r lokale Unternehmen sowie f├╝r Unternehmen mit klimarelevanten Technologien zur Verf├╝gung zu stellen.

Die Gemeinde erhofft sich von der Ansiedlung weitere Entwicklungschancen. B├╝rgermeister Johannes Z├╝fle sagte: "Der positive B├╝rgerentscheid gibt uns die M├Âglichkeit, ortsans├Ąssigen Betrieben Perspektiven f├╝r eine Entwicklung in der Stadt zu geben. Arbeitspl├Ątze und Steuerkraft werden hier gebunden."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Spektakel auf Court Nr.1 ÔÇô Maria steht im Halbfinale
Tatjana Maria: Die Oberschw├Ąbin steht im Halbfinale von Wimbledon.


Umweltsch├╝tzer kritisierten den Fl├Ąchenverbrauch und die ihrer Ansicht nach zu gro├čz├╝gige Planung des Gebiets. Die geplante Brennstoffzellen-Fabrik soll in dem Gewerbegebiet auf einem 15 Hektar gro├čen Gel├Ąnde entstehen. Nach Angaben des Unternehmens k├Ânnten die Bauarbeiten kommendes Jahr und die Produktion sp├Ątestens Anfang 2026 beginnen. Angaben zur H├Âhe der m├Âglichen Investition wurden nicht gemacht. Insgesamt sollen in der Fabrik einmal rund 800 Menschen arbeiten.

Gr├╝nen-Fraktionschef Andreas Schwarz, in dessen Wahlkreis die Gemeinde liegt, sprach von "einer richtungsweisenden Entscheidung" der B├╝rger.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Von Roxana Frey
EsslingenVolvoWinfried Kretschmann

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website