Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Kiel gewinnt Nachhaltigkeitspreis 2021

Preisverleihung online  

Stadt Kiel gewinnt Nachhaltigkeitspreis 2021

04.12.2020, 11:29 Uhr | t-online

Kiel gewinnt Nachhaltigkeitspreis 2021. Stadtansicht mit Kieler Förde (Symbolbild): Kiel hat den Nachhaltigkeitspreis 2021 gewonnen. (Quelle: imago images/Peter Schickert)

Stadtansicht mit Kieler Förde (Symbolbild): Kiel hat den Nachhaltigkeitspreis 2021 gewonnen. (Quelle: Peter Schickert/imago images)

Das Nachhaltigkeitskonzept der Stadt Kiel zahlt sich nicht nur im Hinblick auf die Müllvermeidung oder den Naturschutz der Stadt aus: Jetzt hat Kiel einen Preis für sein Engagement gewonnen. 

Die Landeshauptstadt Kiel hat den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2021 gewonnen. Beim größten Wettbewerb dieser Art in Europa konnte sich Kiel gegen die Mitnomminierten München und Stuttgart durchsetzen. Den Preis erhalten Kommunen, die ihre Stadtentwicklung nachhaltig gestalten und diesen Wandel weiter vorantreiben. Kiel erhält die Auszeichnung in der Kategorie Großstädte. 

Die Auszeichnung wird seit 2012 vergeben und ist mit 30.000 Euro dotiert. Das Preisgeld wird von der Allianz Umweltstiftung gezahlt. Die Preisverleihung findet am 4. Dezember in Düsseldorf statt. Wegen der Corona-Pandemie können die Vertreter der Städte nur online teilnehmen. Die Feier wird ab 19:30 Uhr live übertragen. Bürgermeister Ulf Kämpfer wird ab 20:50 zugeschaltet. Der frühere Bundespräsident Christian Wulff, der ehemalige Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel, Sängerin Joy Denalane und Fernsehmoderator Dr. Eckart von Hirschhausen gestalten das Programm des Abends. Ebenfalls ausgezeichnet werden Musiker Sir Elton John sowie EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen. Sie beide erhalten einen Ehrenpreis.

Bereits seit 1996 ist Kiel offiziell Klimaschutzstadt. Als erste deutsche Stadt rief sie den Klimanotstand aus. Im neusten Beschluss der Ratsversammlung wurde festgelegt, die Müllproduktion der Bürger drastisch zu senken und Zero-Waste-Stadt zu werden.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal