t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalKöln

Köln: Unfall mit Lkw – Motorradfahrer in Hahnwald tödlich verunglückt


Zusammenstoß mit Lkw: Motorradfahrer tödlich verunglückt

Von t-online, nfr

01.12.2023Lesedauer: 1 Min.
Einsatzwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht und Notarztwagen bei einem EinsatzVergrößern des BildesBlaulicht (Archivbild): In Köln ist am frühen Morgen ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall gestorben (Quelle: imago stock&people)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Am Morgen kam es in Köln zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit in einen parkenden Lkw und verunglückte tödlich.

Ein Motorradfahrer ist bei einem schweren Verkehrsunfall in Köln am frühen Freitagmorgen gestorben. Der Mann war laut Polizeiangaben gegen 2.45 Uhr mit "sehr hoher Geschwindigkeit" unterwegs, als er im Stadtteil Hahnwald in einen parkenden Lkw fuhr und dabei ums Leben kam.

Wie der "Kölner Stadt-Anzeiger" berichtet, ereignete sich der Unfall in der Emil-Hoffmann-Straße. Nach ersten Erkenntnissen geht die Kölner Polizei davon aus, dass der Motorradfahrer allein unterwegs war und den Unfall auch selbst ausgelöst hat.

Die Beamten vor Ort seien noch dabei, den Fahrer zu identifizieren und Zeugen zu befragen. Dies gestalte sich allerdings sehr schwierig, da in der Nähe zum Unfallzeitpunkt kaum Menschen unterwegs gewesen seien, berichtet der "Kölner Stadt-Anzeiger". Sicher sei allerdings, dass der Fahrer mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Wie schnell genau, sei derzeit Gegenstand der Ermittlungen.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website