Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr f├╝r Sie ├╝ber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

K├Âln bangt um Einsatz von Timo Horn gegen Paderborn

Von t-online, tme

Aktualisiert am 04.03.2020Lesedauer: 2 Min.
Ob K├Âlns Torwart Timo Horn gegen den SC Paderborn spielen kann, steht noch nicht fest.
Ob K├Âlns Torwart Timo Horn gegen den SC Paderborn spielen kann, steht noch nicht fest. (Quelle: Marius Becker/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Egal ob 1. FC K├Âln, Fortuna, Viktoria oder die vielen kleineren K├Âlner Sportvereine: Sport spielt in K├Âln eine riesige Rolle ÔÇô auch abseits des Fu├čballs. In unserem Live-Blog finden Sie darum alle wichtigen Informationen rund um das Thema Sport in der Regio

Das Wichtigste im ├ťberblick


18 Uhr: Das war es f├╝r heute!

Wir verabschieden uns und w├╝nschen einen sch├Ânen Abend. Bis morgen!

16.35 Uhr: 2.000 FC-Fans fahren mit nach Paderborn

Um ihre Spieler zu unterst├╝tzen, fahren 2.000 Fans mit nach Paderborn, wo der 1. FC K├Âln am Freitag gegen den SC Paderborn spielt. Damit ist das Kontingent fast ausgesch├Âpft, wie der Club auf Twitter mitteilte.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit k├Ânnen personenbezogene Daten an Drittplattformen ├╝bermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

14.28 Uhr: K├Âln hofft auf Einsatz von Horn gegen Paderborn

Der 1. FC K├Âln bangt vor dem Spiel am Freitag beim SC Paderborn um den Einsatz von Stammkeeper Timo Horn. "Er ist krank. Wir entscheiden morgen, ob er spielen kann", sagte FC-Trainer Markus Gisdol. Die ganze Meldung lesen Sie hier.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die Schlinge zieht sich zu
Wladimir Putin: Russlands Pr├Ąsident muss im Angriffskrieg gegen die Ukraine immer mehr R├╝ckschl├Ąge hinnehmen


13 Uhr: Markus Gisdol lobt Anthony Modeste

Auf der Pressekonferenz sagte Trainer Markus Gisdol: Es macht jeden Tag Spa├č, mit Anthony Modeste zu arbeiten. Er bringt sich voll ein. Ich glaube nicht, dass er mit seiner Situation hardert."

12.31 Uhr: 1. FC K├Âln verl├Ąngert mit Ismail Jakobs

Wie Trainer Markus Gisdol auf der Pressekonferenz zum Spiel gegen Paderborn am Freitag sagte, ist Ismail Jakobs aufgrund seiner Spieleins├Ątze automatisch bis 2022 verl├Ąngert worden.

12.24 Uhr: Noah Katterbach auf dem Weg der Besserung

Noah Katterbach wird wohl schon bald wieder mit der Mannschaft trainieren k├Ânnen. Das sagte Trainer Markus Gisdol. "Er hat offenbar gutes Heilfleisch", sagte er.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

11 Uhr: Trainingszeiten des FC Viktoria K├Âln

Heute seit 10 Uhr trainieren die Spieler vom FC Viktoria K├Âln. Morgen geht es auch um 10 Uhr ins Training, sowie am Freitag um 14 Uhr. Am Samstag steht dann die Partie gegen SC Preu├čen M├╝nster an.

9.51 Uhr: 1. FC K├Âln gratuliert zwei Geburtstagskindern

Heute haben der fr├╝here Kapit├Ąn Dirk Lottner und Innenverteidiger Dominic Maroh, der bis 2018 beim 1. FC K├Âln spielte, Geburtstag. Lottner wird 48, Maroh 33 Jahre alt. Der Verein gratuliert beiden ehemaligen Spielern ÔÇô und da schlie├čen wir uns gerne an.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

8.28 Uhr: Modeste will wieder in der Startelf spielen

Am Freitag ist der 1. FC K├Âln in Paderborn zu Gast. Anthony Modeste hofft dort auf seinen ersten Startelf-Einsatz seit Dezember, berichtet der "Express" und schreibt, dass der St├╝rmer ein ├╝berzeugendes Bewerbungsschreiben an Markus Gisdol beim Training abgegeben habe.

Von einem schulbuchm├Ą├čigen Kopfball und Zuspruch von au├čen ist dort weiter die Rede. Gisdol soll Modeste und Mark Uth im Training zusammen ausprobiert haben, hei├čt es weiter. Vielleicht ist das ja ein Modell f├╝r das Freitagsspiel?

7.08 Uhr: Hallo, K├Âln!

Guten Morgen, K├Âln! Wir hoffen, Sie sind gut in den Tag gestartet. Auch heute berichten wir an dieser Stelle wieder ├╝ber die neuesten Nachrichten rund um dem Lokalsport in K├Âln. Sch├Ân, dass Sie wieder dabei sind!

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
1. FC K├ÂlnAnthony ModestePaderbornSC PaderbornTwitter

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website