Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Köln/Kerpen: Mercedesfahrer mit Tempo 166 geblitzt

Mit Handy am Ohr  

Polizei blitzt Mercedes mit Tempo 166 – bei erlaubten 70

14.04.2021, 18:24 Uhr | dpa, t-online

Köln/Kerpen: Mercedesfahrer mit Tempo 166 geblitzt. Mit Handy am Ohr und 166 Kilometer pro Stunde statt den erlaubten 70: Dafür muss der Mercedesfahrer für drei Monate seinen Führerschein abgeben. (Quelle: Polizei Rhein-Erft-Kreis)

Mit Handy am Ohr und 166 Kilometer pro Stunde statt den erlaubten 70: Dafür muss der Mercedesfahrer für drei Monate seinen Führerschein abgeben. (Quelle: Polizei Rhein-Erft-Kreis)

Mit Handy am Ohr mehr als doppelt so schnell wie erlaubt: Mit Tempo 166 hat die Polizei in Kerpen einen Mercedes-Geländewagenfahrer geblitzt. Dabei telefonierte er auch noch.

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Kerpen bei Köln hat die Polizei einen Raser aus dem Verkehr gezogen. Wie die Polizei Rhein-Erft am Mittwoch mitteilte, wurde der Autofahrer am Dienstagnachmittag auf einer Bundesstraße mit über 160 Stundenkilometern geblitzt – erlaubt ist dort Tempo 70. Außerdem telefonierte er mit seinem Handy. Der Mann erhält nun ein dreimonatiges Fahrverbot, 600 Euro Bußgeld und zwei Punkte in Flensburg.

An der Messstelle verjüngt sich laut Polizei die Bundesstraße von zwei auf eine Spur, die Geschwindigkeitsbegrenzung werde mit drei hintereinanderstehenden Schildern angezeigt. Trotzdem waren von 2.180 am Dienstag gemessenen Fahrzeugen 381 zu schnell unterwegs – 72 davon so schnell, dass es ein Bußgeld sowie einen Punkt in Flensburg gibt. Auf insgesamt zehn Fahrzeuglenker kommt ein Fahrverbot zu – darunter auch der Fahrer eines Leichenwagens.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: