Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Köln/Erftstadt: Schwerer Unfall auf A1 Richtung Köln – Autobahn gesperrt

Mehrere Verletzte  

Schwerer Unfall auf A1 Richtung Köln – Autobahn gesperrt

16.06.2021, 20:27 Uhr | Sebastian Klemm, t-online

Köln/Erftstadt: Schwerer Unfall auf A1 Richtung Köln – Autobahn gesperrt. Einsatzkräfte bei der Unfallstelle: Bei dem Unfall sind zwei Menschen verletzt worden. (Quelle: Klemm)

Einsatzkräfte bei der Unfallstelle: Bei dem Unfall sind zwei Menschen verletzt worden. (Quelle: Klemm)

Zwei Autos sind beim Spurwechsel auf der A61/A1 kollidiert. Danach krachte eines der Fahrzeuge weiter in einen Silozug, der Milch geladen hatte. Die Autobahn musste gesperrt werden.

Am Mittwochabend kam es auf der A61/A1 am Kreuz Bliesheim bei Erftstadt zu einem schweren Unfall: Beim Spurwechsel sind zwei Wagen kollidiert. Eines der Autos knallte dann in einen mit Milch beladenen Tanklaster, der dann seinen Kraftstoff verlor. 

Die Autobahn in Fahrtrichtung Köln/Dortmund musste gesperrt werden. Nach t-online-Informationen sind bei dem Unfall zwei Menschen verletzt worden. Bei ihnen handelt es sich wohl um die beiden Pkw-Fahrer.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: