Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Köln/NRW: Wetterdienst warnt vor Starkregen – auch in Flutgebieten

35 Liter pro Quadratmeter  

DWD warnt vor Starkregen in Köln und Umgebung

03.08.2021, 11:04 Uhr | t-online

Wetter in Deutschland: Neues Tief bringt kräftige Gewitter

Während die Menschen in Südeuropa bei fast 50 Grad schwitzen, erleben wir in Deutschland kühle Tage und reichlich Regen. Das bleibt auch zum Wochenstart so, es drohen erneut kräftige Gewitter. (Quelle: t-online)

Neues Tief aus Westen: Wo zum Wochenstart wieder kräftige Gewitter drohen und wie das Wetter in Ihrer Region wird, erklärt Meteorologin Michaela Koschak im Video. (Quelle: t-online)


Für den Dienstag warnt der Deutsche Wetterdienst vor bis zu 35 Litern Niederschlag pro Quadratmeter. Auch in den Flutgebieten in Erftstadt soll es Starkregen geben.

Von sommerlichem Wetter ist in Köln und Umgebung am Dienstag besonders wenig zu sehen: Statt warmen Temperaturen und Sonnenschein gibt es dicke Wolken, viel Regen und Gewitter. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt sogar vor Starkregen.

Zwischen 20 und 35 Liter pro Quadratmeter soll es im südlichen NRW sowie im Norden von Rheinland-Pfalz schütten – innerhalb von sechs Stunden. Bis 17 Uhr hält die Warnung an. Während des Platzregens seien kurzzeitige Verkehrsbehinderungen möglich, warnt der Wetterdienst.

Vor allem der Süden Kölns sei betroffen, auch den Süden des benachbarten Rhein-Erft-Kreis könnte es demnach treffen. Hier liegt auch der besonders von der Flut im Juli betroffene Erftstädter Stadtteil Blessem. In der Nacht sollen die Schauer und Gewitter dann aber nachlassen.

Mit den Regenfällen vom 14. Juli sind die am Dienstag erwarteten Niederschlagsmengen aber nicht zu vergleichen: An diesem Tag hatte die Wetterstation Köln-Stammheim 153,5 Liter Niederschlag pro Quadratmeter gemessen. Bei der anschließenden Flutkatastrophe waren mindestens 188 Menschen ums Leben gekommen, 47 davon in Nordrhein-Westfalen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: