Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextDieser Star gewinnt "Let's Dance"Symbolbild f├╝r einen TextTrump zahlt saftige GeldstrafeSymbolbild f├╝r einen TextPanzer-Video als Propaganda entlarvtSymbolbild f├╝r einen TextBrand legt Flughafen Genf kurz lahmSymbolbild f├╝r einen TextUS-Bischof verweigert Pelosi KommunionSymbolbild f├╝r einen TextRekord-Eurojackpot geht nach NRWSymbolbild f├╝r einen TextNot-OP bei Schlagerstar Tony MarshallSymbolbild f├╝r einen TextFrau protestiert nackt in CannesSymbolbild f├╝r einen Text├ťberraschendes Comeback bei Sat.1Symbolbild f├╝r einen TextBVB-Torh├╝ter findet neuen KlubSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserFormel 1: Haas-Boss z├Ąhlt Mick Schumacher an

Scheibe an Lauterbachs B├╝ro eingeschlagen

Von dpa
Aktualisiert am 01.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Karl Lauterbach (Archivbild): Schon zuvor hatte es Attacken auf das B├╝ro gegeben.
Karl Lauterbach (Archivbild): Schon zuvor hatte es Attacken auf das B├╝ro gegeben. (Quelle: Chris Emil Jan├čen/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

"Das ist einfach nur traurig": In K├Âln gab es am Silvestertag eine Attacke auf ein B├╝rogeb├Ąude. Dabei handelte es sich ausgerechnet um das Wahlkreisb├╝ro von Karl Lauterbach. Der Staatsschutz ermittelt nun.

In der Silvesternacht ist die Scheibe des K├Âlner Wahlkreisb├╝ros von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) eingeworfen worden. Der Staatsschutz habe die Ermittlungen aufgenommen, sagte ein Sprecher der Polizei. Zuvor hatte der K├Âlner "Express" ├╝ber die Attacke berichtet.

Lauterbach sagte am Neujahrstag der Deutschen Presse-Agentur: "Gewalt und Bedrohung sind verachtenswert. Wir werden uns hier nicht unter Druck setzen lassen". Wegen vorangegangener Sachbesch├Ądigungen mit Parolen und entsprechender Drohmails gehe er davon aus, dass die erneute Attacke auf sein B├╝ro aus den Reihen radikalisierter Impfgegner und Corona-Leugner heraus ver├╝bt wurde.

"Leider schon fast traurige Normalit├Ąt"

"Diese Menschen repr├Ąsentieren nicht die Gesellschaft, wo ja wirklich der ├╝berw├Ąltigende Teil zusammenh├Ąlt und versucht, alles gegen die Pandemie zu tun", sagte der Minister. "Sie repr├Ąsentieren eine ganz kleine Splittergruppe, die selbstgerecht glaubt, hier einen anderen Weg gehen zu m├╝ssen und die sich dabei verrannt hat. Das ist einfach nur traurig."

"Leider ist es ja schon fast traurige Normalit├Ąt", sagte Tobias Jacquemain, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins M├╝lheim/Buchforst dem "Express". Bereits am 10. Dezember war das B├╝ro mit Parolen wie "Krankheitsminister", "M├Ârder" und "Psycho Lauterbach" beschmiert worden.

Weitere Artikel

Silvesternacht
Stromausfall in Hamburg sorgt f├╝r Feuerwehr-Gro├čeinsatz
Die Feuerwehr vor einem Krankenhaus in Hamburg: Mehrere beatmete Patienten mussten in der Silvesternacht verlegt werden.

Feuer in B├╝ror├Ąumen
Brandanschlag auf Raumfahrtkonzern in Bremen
Die Feuerwehr aus Bremen im Einsatz auf dem Gel├Ąnde des Raumfahrtkonzerns OHB.

Beamte drehen launige Fortsetzung
"Dinner for One": Polizei f├╝hrt Butler James ab
Freddie Frinton als Diener James und May Warden als Miss Sophie: Im TV-Klassiker "Dinner for One" trinkt er f├╝r vier, um seine Chefin gl├╝cklich zu machen.


Wann genau in der Jahreswechselnacht das mehr als faustgro├če Loch in die Scheibe des Ladenlokals geschlagen worden war, sei unklar, hie├č es aus dem SPD-Ortsverein. Die Polizei hatte den Schaden demnach am Neujahrsmorgen aufgenommen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Aus f├╝r kirchliche Kitas in K├Âln?
Von Carlotta Cornelius
Deutsche Presse-AgenturKarl LauterbachPolizeiSPD

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website