HomeRegionalKöln

Köln/Much: Entlaufene Kuh attackiert Streifenwagen – drei Betäubungsschüsse nötig


Das schaut Köln auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Entlaufene Kuh attackiert Streifenwagen

Von dpa
Aktualisiert am 09.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Kuh auf einer Weide (Symbolbild): Am Ende konnte das Tier wieder in seinen Stall gebracht werden.
Kuh auf einer Weide (Symbolbild): Am Ende konnte das Tier wieder in seinen Stall gebracht werden. (Quelle: Rene Traut/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In der Nähe von Köln hat eine ausgebüxte Kuh die Polizei in Atem gehalten: Versuche, sie einzufangen, misslangen – dann ging das Tier auf den Streifwagen los. Am Ende musste ein Tierarzt zu harten Mitteln greifen.

Eine frei laufende Kuh hat in Much (Rhein-Sieg-Kreis) einen Streifenwagen demoliert und ist mehrmals vor den Beamten geflohen. Auf das Tier aufmerksam geworden war ein Autofahrer in der Nacht zum Sonntag, wie die Polizei mitteilte.

Die Besatzung eines Streifenwagens habe zunächst versucht, die Kuh einzufangen, "was aber angesichts der "Angriffslust" des Tieres misslang. Das Tier habe "selbst vor einer Attacke auf den Streifenwagen" nicht zurückgeschreckt. Zu Bruch ging dabei ein Scheinwerfer, die Haube des Autos wurde eingedrückt, dazu kamen Blechschäden.

Erst der dritte Treffer aus dem Betäubungsgewehr eines Tierarztes brachte die Kuh den Angaben zufolge zur Ruhe. Das Tier sei so müde gewesen, dass es sich im Straßengraben hingelegt habe, "wo es später vom Tierhalter abgeholt und wohlbehalten in den heimatlichen Stall gebracht werden konnte", hieß es weiter.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Marc Merten
PolizeiRhein-Sieg-Kreis

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website