• Home
  • Regional
  • K├Âln
  • Woelki soll am Aschermittwoch Messe im K├Âlner Dom halten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextVor EM-Start: DFB bangt um Top-SpielerinSymbolbild f├╝r einen TextItalien ruft D├╝rre-Notstand ausSymbolbild f├╝r ein VideoTschetschenen ver├Âffentlichen BotschaftSymbolbild f├╝r einen TextMelnyk bald nicht mehr Botschafter?Symbolbild f├╝r einen TextBarcelona mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild f├╝r ein VideoUrlaubsflieger von Kampfjets abgefangenSymbolbild f├╝r einen TextAnja Reschke bekommt ARD-ShowSymbolbild f├╝r einen Text25 Grad warmer Fluss: Fische in GefahrSymbolbild f├╝r einen TextF├╝rstin Charl├Ęne zeigt sich im KrankenhausSymbolbild f├╝r einen TextTV-Star Anna Heiser wollte sich trennenSymbolbild f├╝r einen TextFrau gefilmt und begrabscht: Opfer gesuchtSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser├ťberraschende G├Ąste auf Lindner-HochzeitSymbolbild f├╝r einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Woelki soll am Aschermittwoch Messe im K├Âlner Dom halten

Von dpa
13.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Kardinal Woelki
Rainer Maria Woelki, Kardinal der r├Âmisch-katholischen Kirche. (Quelle: Andreas Arnold/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im Erzbistum K├Âln mehren sich die Anzeichen f├╝r eine R├╝ckkehr von Kardinal Rainer Maria Woelki nach seiner Auszeit. Am 2. M├Ąrz - Aschermittwoch - soll er nach jetzigem Plan eine Messe im Dom halten, best├Ątigte das Erzbistum am Donnerstag. Beim traditionellen "Aschermittwoch der K├╝nstlerinnen und K├╝nstler" werde er das Aschekreuz erteilen und anschlie├čend zu einem Empfang ins erzbisch├Âfliche Haus einladen, wie aus der Einladung hervorgeht. Zuvor hatte die "K├Âlnische Rundschau" berichtet.

Der im Erzbistum umstrittene Woelki befindet sich derzeit in einer "geistlichen Auszeit", die noch bis Anfang M├Ąrz dauern soll. Papst Franziskus hatte ihm Fehler attestiert, ihn aber vor dem Vorwurf in Schutz genommen, Defizite bei der Aufarbeitung von F├Ąllen sexuellen Missbrauchs durch Priester vertuscht zu haben.

├ťber die Frage, ob er nach seiner Auszeit wirklich als Erzbischof nach K├Âln zur├╝ckkehrt, wurde und wird viel spekuliert. Woelkis Vertreter an der Spitze des Erzbistums, Weihbischof Rolf Steinh├Ąuser, hatte Ende November gesagt, er halte die Zukunft Woelkis f├╝r offen und sehe ihn vor einer "Probezeit".

Doch in der vergangenen Woche gab es ein weiteres Indiz, das f├╝r eine R├╝ckkehr des Kardinals spricht: Der Vatikan hatte Steinh├Ąuser mitgeteilt, dass eine externe Pr├╝fung von umstrittenen Auftragsvergaben im Erzbistum erst nach Woelkis R├╝ckkehr beginnen solle. Die Untersuchung solle "erst durchgef├╝hrt werden, wenn der Erzbischof ab dem 2. M├Ąrz 2022 seine Amtsgesch├Ąfte wiederaufgenommen hat", hie├č es in dem Brief.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
"Ich habe dem Patienten von drau├čen beim Sterben zugucken m├╝ssen"
Von Michael Hartke
Katholische KirchePapst Franziskus

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website