Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Bei Bauarbeiten versch├╝tteter Mensch gerettet

Von dpa
14.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Blaulicht
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. (Quelle: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Feuerwehr hat in K├Âln-Porz einen bei Bauarbeiten bis zur H├╝fte versch├╝tteten Menschen gerettet. Der Unfall ereignete sich am Freitag bei Ausschachtarbeiten in 2 Meter Tiefe, wie die Feuerwehr mitteilte. "Um die Person befreien zu k├Ânnen, musste eine aufwendiger Verbau rund um die Person erstellt werden, damit weiteres Erdreich nicht nachrutschen konnte." Nachdem die Erde rund um die Beine abgetragen worden sei, konnte das Unfallopfer nach etwa einer Stunde mit einer Spezialtrage und Unterst├╝tzung durch die H├Âhenrettungsgruppe gerettet und in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr machte keine weiteren Angaben zum Verletzten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Familie soll Rollstuhlfahrer wochenlang misshandelt haben
Von Carlotta Cornelius
FeuerwehrUnfall

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website