• Home
  • Regional
  • Köln
  • "Nicht oft gelobt": Silbereisen und seine kritische Familie


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRKI: Inzidenz steigt um 38 ProzentSymbolbild für einen TextHeftige Unwetter: Viele SchädenSymbolbild für einen TextSchlagerstar muss Konzerte absagenSymbolbild für einen TextFrankreich verbietet vegetarische WurstSymbolbild für einen TextSchweiz in die Nato? Biden verplappert sichSymbolbild für einen TextARD-Serienstar erlitt ZusammenbruchSymbolbild für einen TextBundesliga-Klubs starten neue KooperationSymbolbild für einen TextLudowig-Tochter zeigt sich im BikiniSymbolbild für einen TextVerstappen gegen Sperre für F1-LegendeSymbolbild für einen TextNarumol zeigt ihre TöchterSymbolbild für einen TextEinziges Spaßbad von Sylt muss schließenSymbolbild für einen Watson TeaserBecker bekommt erfreulichen Knast-BesuchSymbolbild für einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

"Nicht oft gelobt": Silbereisen und seine kritische Familie

Von dpa
20.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Entertainer Florian Silbereisen
Entertainer Florian Silbereisen. (Quelle: Peter Kneffel/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Entertainer Florian Silbereisen wird bei seinen TV-Auftritten von Familie und Freunden durchaus kritisch beäugt - und nachher nicht geschont. "Meine Familie ist groß und ich bin der Jüngste. Da wird man nicht zu oft gelobt", sagte der Schauspieler, Moderator und Musiker der Deutschen Presse-Agentur. Silbereisen ist von Samstag (22. Januar, 20.15 Uhr, RTL) an auch als Juror bei "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) zu sehen. Dann startet die 19. Staffel des Formats. Der 40-Jährige aus dem bayerischen Tiefenbach übernimmt den Job von Musikproduzent Dieter Bohlen.

Auch in der Öffentlichkeit sei er "nie mit Vorschusslorbeeren überschüttet worden", sagte Silbereisen. "Als ich beim "Traumschiff" als TV-Kapitän an Bord gegangen bin, haben viele den Untergang vorhergesagt." Stattdessen sei die Sendereihe pünktlich zu ihrem 40-jährigen Jubiläum an Weihnachten sehr erfolgreich gewesen. "Und wenn die Geschichten demnächst hoffentlich noch überraschender und spannender werden, dann wird das "Traumschiff" auch in Zukunft nicht absaufen."

Auf die Frage, ob er demnächst auch eine eigene Familie gründen möchte - und das dann auch seinen Fans verraten wird, sagte Silbereisen: "Jetzt suche ich ab Samstag erstmal einen Superstar! Sonst nichts. Aber bei RTL arbeitet man ja immer unter der Kontrolle von Frauke Ludowig. Und ich bin mir sicher: Ihr entgeht nichts ..." Ludowig ist als Promi-Expertin bekannt, sie moderiert bei RTL unter anderem "Exclusiv - Das Starmagazin".

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Familie hängt seit fünf Tagen an Flughäfen fest
Von Carlotta Cornelius
DSDSDeutsche Presse-AgenturDieter BohlenFlorian SilbereisenRTL

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website