t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalKöln

Köln: Fußgänger von Auto angefahren – schwer verletzt


Kölner Innenstadt
Fußgänger von Auto angefahren – schwer verletzt

Von t-online, mec

17.02.2022Lesedauer: 1 Min.
Rettungswagen in Köln (Symbolbild): Bei einem Unfall zwischen Auto und Fußgänger ist ein Mann schwer verletzt worden.Vergrößern des BildesRettungswagen in Köln (Symbolbild): Bei einem Unfall zwischen Auto und Fußgänger ist ein Mann schwer verletzt worden. (Quelle: Herbert Bucco/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Ein 21-Jähriger ist in der Kölner Innenstadt angefahren und dabei schwer verletzt worden. Nach aktuellen Erkenntnissen der Polizei hatte der Autofahrer den Mann wohl beim Abbiegen übersehen.

Zwei junge Männer sind am Mittwochabend in Köln in einen Verkehrsunfall verwickelt gewesen, einer wurde dabei schwer verletzt. Das teilte die Polizei mit. Demnach war der Autofahrer, 26 Jahre, gegen 20.30 Uhr zunächst auf der Brüsseler Straße unterwegs, bevor er nach links auf die Aachener Straße abbog.

Dort war der 21-jährige Fußgänger gerade dabei, die Straße zu überqueren – bei Grün, wie die Polizei mitteilte. Der Autofahrer übersah ihn mutmaßlich und fuhr den Fußgänger im Kreuzungsbereich an.

Der 21-Jährige wurde laut Polizei schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website