• Home
  • Regional
  • Köln
  • Köln: Unbekannte rauben Sehbehinderten aus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoHier droht jetzt StarkregenSymbolbild für einen TextBahnrad-EM: Nächste Deutsche holt GoldSymbolbild für einen TextErsteigerter Koffer enthält LeichenteileSymbolbild für einen TextGasumlage: Scholz verspricht EntlastungSymbolbild für einen TextPegelstand des Rheins bei minus einsSymbolbild für einen TextNach 60 Jahren: Sylt wirft Camper rausSymbolbild für einen TextPhilips trennt sich von seinem ChefSymbolbild für einen TextAustralien: Skandal um Ex-PremierSymbolbild für einen TextSoldaten verunglücken vor KaserneSymbolbild für einen TextMareile Höppner teilt Oben-ohne-BildSymbolbild für einen TextZwei Menschen verbrennen in TeslaSymbolbild für einen Watson TeaserEurowings kündigt Ende einer Ära anSymbolbild für einen TextZugreise durch Deutschland – jetzt spielen

Unbekannte rauben Sehbehinderten aus

Von dpa
Aktualisiert am 02.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Streifenfahrzeuge der Polizei (Symbolbild): Die Ermittler suchen nach Zeugen der Tat.
Streifenfahrzeuge der Polizei (Symbolbild): Die Ermittler suchen nach Zeugen der Tat. (Quelle: Eduard Bopp/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Köln ist es zu einem Überfall auf offener Straße gekommen. Mehrere Täter attackierten einen Mann mit Sehbehinderung und erbeuteten Bargeld. Sie konnten unerkannt entkommen.

Eine Gruppe von fünf unbekannten Männern hat einen sehbehinderten 46-Jährigen in Köln überfallen und ausgeraubt. Das Opfer sei bei der Tat am Sonntagabend leicht verletzt worden, teilte die Polizei am Montag mit.

Demnach hätten die fünf jungen Männer den 46-Jährigen auf offener Straße angesprochen und ihn dann unvermittelt von hinten niedergeschlagen. Als er am Boden lag, hätten ihn die Männer durchsucht und eine dreistellige Summe Bargeld gestohlen. Laut Polizei flüchteten die Unbekannten daraufhin und ließen ihr Opfer zurück. Die Polizei sucht nun nach Zeugen der Tat.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Mutmaßlicher Fahrer mit mehr als 2,8 Promille festgenommen
Polizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website