• Home
  • Regional
  • Köln
  • Nach Bayern-Spiel am Kölner Hauptbahnhof: Blutige Attacke – Fahndung


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchiff zerbricht: 27 Seeleute vermisstSymbolbild für einen TextGroße Überraschung in WimbledonSymbolbild für einen TextRegierung rät zu NotstromaggregatenSymbolbild für einen TextKardinal Marx will weibliche DiakoneSymbolbild für einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild für einen TextHandball-WM: Das sind die DHB-GegnerSymbolbild für einen TextMassenschlägerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild für einen TextReiten: Olympiasiegerin disqualifiziertSymbolbild für einen TextKilometerlange Schlange an FlughafenSymbolbild für einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild für einen TextFußgänger von Auto überrollt – totSymbolbild für einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild für einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Streit unter Fußballfans wird blutig – Fahndungsfoto veröffentlicht

Von t-online, pb

23.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Gesuchter nach Attacke am Hauptbahnhof (Montage): Die Bundespolizei ermittelt nach einem Angriff im Herbst.
Gesuchter nach Attacke am Hauptbahnhof (Montage): Die Bundespolizei ermittelt nach einem Angriff im Herbst. (Quelle: Bundespolizei Köln/Imago-Montage)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zwei Fußballfans geraten im Kölner Hauptbahnhof in einen Streit – dann schlägt der eine heftig zu. Sein Opfer wird schwer verletzt, muss operiert werden. Der Angreifer ist auf der Flucht. Helfen jetzt Fotos aus einer Überwachungskamera weiter?

Die Bundespolizei sucht nach einem Mann, der im Anschluss an ein Bundesligaspiel im vergangenen Herbst am Kölner Hauptbahnhof einen Mann schwer verletzt hat.

Wie die Ermittler am Montag in einem Fahndungsaufruf mitteilten, soll der Gesuchte, dessen Aufnahmen aus einer Überwachungskamera am Montag veröffentlicht wurden, am 17. Oktober 2021 gegen 19 Uhr im Bahnhofsgebäude heftig gegen den Kopf geschlagen haben.

Daraufhin sei der Attackierte zu Boden gestĂĽrzt, und habe sich schwere Verletzungen zugezogen. Das Opfer musste in der Folge im Krankenhaus auch durch einen Chirurg behandelt werden, hieĂź es in der Mitteilung der Ermittler.

Dieser Man soll einen Fußball-Fan am Kölner Hauptbahnhof schwer verletzt haben.
Dieser Man soll einen Fußball-Fan am Kölner Hauptbahnhof schwer verletzt haben. (Quelle: Bundespolizei Köln)

Fan-Attacke nach Bundesligaspiel von Bayern München im Kölner Hauptbahnhof

Vor der Attacke soll der nun gesuchte Mann laut Bundespolizei mit seinem späteren Opfer bereits in einem Sonderzug in einen Streit geraten sein – die beiden waren demnach auf dem Rückweg vom Bundesligaspiel zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Bayern München in der BayArena.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Liebe Regierung, Herr Melnyk ist untragbar"
Ranga Yogeshwar: Der Wissenschaftsjournalist hat einen Appell mit der Ăśberschrift "Waffenstillstand jetzt!" unterschrieben.


Auf der Fahrt sei es demnach zu "fantypischen, verbalen Streitigkeiten" zwischen den beiden gekommen. Am Kölner Hauptbahnhof angekommen, hätten sich die Wege der beiden Männer daraufhin zunächst getrennt. Dann seien sie jedoch vor einer Filiale von "Rewe to go" im Bahnhofsinneren wieder aufeinandergetroffen: Nach einer erneuten verbalen Auseinandersetzung soll der Gesuchte dann zugeschlagen haben.

Das Amtsgericht Köln ordnete nun die Öffentlichkeitsfahndung nach dem gesuchten Mann an. Die Bundespolizeiinspektion Köln nimmt unter der Telefonnummer 0221 / 16093 - 167 Hinweise zur Identität des gesuchten Mannes entgegen.

Auch über die Servicenummer der Bundespolizei 0800 6 888 000 oder an jeder anderen Bundespolizeidienststelle können sich Zeugen des Vorfalls an die Ermittler wenden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Michael Hartke
Von Carlotta Cornelius
FC Bayern MĂĽnchen

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website