Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeRegionalNürnberg

Mittelfranken: Mann simuliert Schlaganfall – Krankenwagen als Taxi


Das schaut Nürnberg auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Notruf aus Faulheit missbraucht

Von dpa, krei

Aktualisiert am 08.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Krankenwagen mit Blaulicht (Symbolbild): Nahe Freiburg hat ein Autofahrer einen Krankenwagen behindert.
Ein Krankenwagen mit Blaulicht (Symbolbild): Den wollte ein 51-Jähriger unter Vortäuschung falscher Tatsachen für den Heimweg nutzen. (Quelle: Agentur54Grad/Felix Koenig/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Um nach Hause gefahren zu werden, hat ein Mann in Mittelfranken den Notruf gewählt und einen Schlaganfall vorgetäuscht. Und das nicht zum ersten Mal.

Auf die Idee muss man erst mal kommen: Ein Mann aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen hat am Sonntagabend den Notruf gewählt – um sich nach Hause kutschieren zu lassen.

Den Schlaganfall zu simulieren, sei dem 51-Jährigen aus der Region Heidenheim (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) aber "nicht überzeugend" gelungen. Deshalb erwarte ihn nun eine Anzeige wegen Missbrauchs von Notrufen, teilte die Polizeiinspektion Gunzenhausen am Montag mit.

Es sei bereits das dritte Mal gewesen, dass der Mann den Notruf in den vergangenen Tagen gewählt habe, um nach Hause gefahren zu werden. Statt eines Schlaganfalls stellten die Einsatzkräfte am Sonntag bei dem 51-Jährigen mehr als zwei Promille Alkohol fest.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Mitteilung der PI Gunzenhausen vom 8.8.22
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Meike Kreil
Von Meike Kreil
Mittelfranken

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website