Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalNürnberg

Oettinger Brauerei: Diese Biersorten wirft der Getränkekonzern aus dem Sortiment


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text"Fastnacht in Franken" steht bevor – alles, was Sie wissen müssenSymbolbild für einen TextNetflix will keine "Drachenlord"-DokuSymbolbild für einen TextSturm und Schnee sorgen für VerkehrschaosSymbolbild für einen TextSpur im Vermisstenfall: Wer kennt diese Pkw?Symbolbild für einen TextBeliebte Brauerei: "Müssen teurer werden"Symbolbild für einen TextIm Regionalzug: Fahrgast belästigt FrauenSymbolbild für einen TextDiesen Rockstar gibt es jetzt als SpielfigurSymbolbild für einen TextGeschwister tot in Stausee entdecktSymbolbild für einen TextFrankenderby: Nürnberg will Fürth zerreißen

Brauerei Oettinger wirft Biere aus dem Sortiment

Von t-online
Aktualisiert am 27.01.2023Lesedauer: 1 Min.
imago images 100824786
Kästen mit Getränken der Brauerei Oettinger (Symbolbild): Der Konzern gab nun bekannt, einige Sorten aus dem Sortiment zu nehmen. Fans der Marke gefällt das nicht. (Quelle: Manfred Segerer/Imago)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Brauerei Oettinger nimmt etliche Sorten Bier aus ihrem Angebot. Welche Produkte betroffen sind.

Die Brauerei Oettinger aus Oettingen in Bayern ist deutschlandweit bekannt. Nicht, weil ihr Bier so viele Preise abräumt. Sondern, weil es besonders preiswert ist. In Deutschland gehört man mit der Strategie des besonders günstigen Bieres zu den Marktführern, Oettinger ist einer der größten Braukonzerne des Landes. Doch trotz der Stellung im Markt trennt sich der Konzern nun von einigen Produkten im Sortiment. Eine Entscheidung, die unter Fans durchaus für Unmut sorgt.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

"Wir stärken unser Kernsortiment und trennen uns von besonderen, aber leider nur in kleinen Kreisen beliebten Biersorten", begründet der Kult-Konzern in einer Mitteilung seine Entscheidung. Oettinger-Fans bringt das auf die Barrikaden: "Winterbier, Urtyp und Schwarzes hab ich gern getrunken", schreibt ein Facebook-Nutzer, eine andere pflichtet bei: "Schade, Winterbier war richtig gut. Schwarzbier war auch lecker. Bin traurig." Andere Nutzer sind dennoch positiv gestimmt: "Gut, dass immer noch eine große leckere Vielfalt besteht", kommentiert jemand. Es sind folgende Sorten, die bei Oettinger aus dem Sortiment fliegen:

Oettinger Weißbier 12 Naturtrüb (5,4% vol)

Oettinger Urtyp (5,6% vol)

Oettinger Bock (6,7% vol)

Oettinger Schwarzbier (4,9% vol)

Oettinger Winterbier (5,6% vol)

Oettinger Weizen-Grapefruit (2,5% vol)

Oettinger Weizen & Zitrone Alkoholfrei (<0,5% vol)

Oettinger Natur Radler Alkholofrei Naturtrüb (<0,5% vol)

Fans der Biere sollten also, so lange es noch geht, im Getränkemarkt ihrer Wahl zuschlagen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Facebook-Post der Brauerei
  • instagram.de: Posts von Brauerei Oettinger
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Reichsbürger-Razzia: Festgenommener für IT an Schulen zuständig
  • Meike Kreil
  • Lars Wienand
Von Meike Kreil, Lars Wienand
DeutschlandFacebook

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website