• Home
  • Regional
  • NĂĽrnberg
  • Crash kurz vor NĂĽrnberg: Sportwagen fährt auf Audi auf – fĂĽnf Verletzte im Krankenhaus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUnwetter hinterlassen SchädenSymbolbild für einen TextSöhne besuchen Becker im GefängnisSymbolbild für ein Video2.000 Jahre alte Schildkröte ausgegrabenSymbolbild für einen TextDeutsche verbrauchen weniger GasSymbolbild für einen TextJan Ullrich emotional wegen ARD-DokuSymbolbild für einen TextLudowig-Tochter zeigt sich im BikiniSymbolbild für einen TextScholz: Kaliningrad-Transit deeskalierenSymbolbild für ein VideoNuklear-Hotel soll jahrelang fliegenSymbolbild für einen TextVerstappen gegen Sperre für F1-LegendeSymbolbild für einen TextNarumol zeigt ihre TöchterSymbolbild für einen TextEinziges Spaßbad von Sylt muss schließenSymbolbild für einen Watson TeaserBecker bekommt erfreulichen Knast-BesuchSymbolbild für einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Audi A8 fährt auf Opel auf – fünf Verletzte im Krankenhaus

Von t-online, pb

Aktualisiert am 03.11.2021Lesedauer: 1 Min.
Zerstörter Audi R8: Der Wagen soll laut Polizei zunächst mit einem Opel kollidiert sein.
Zerstörter Audi R8: Der Wagen soll laut Polizei zunächst mit einem Opel kollidiert sein. (Quelle: Fechner/NEWS5)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Rettungskräfte waren am Dienstag bei einem schweren Unfall auf der A6 im Einsatz. Die Polizei geht davon aus, dass ein Sportwagen zunächst in einen Kleinwagen gekracht war. Es gab fünf Verletzte.

Auf der A6 in Richtung Nürnberg ist es bei Heilbronn am Dienstagnachmittag zu einem schweren Unfall gekommen. Wie ein Polizeisprecher t-online bestätigte, waren gegen 17 Uhr zwischen den Anschlussstellen Roth und Kreuz Nürnberg-Süd drei Fahrzeuge verunglückt – darunter auch ein Sportwagen, der schwer beschädigt wurde. Zuvor hatte das Portal "infranken.de" berichtet.

Zwei Kleinwagen wurden bei dem Crash auf der A6 am Dienstag ebenfalls beschädigt.
Zwei Kleinwagen wurden bei dem Crash auf der A6 am Dienstag ebenfalls beschädigt. (Quelle: Fechner/NEWS5)

Nach ersten Erkenntnissen war der Audi R8 auf der Autobahn einem Opel aufgefahren, auch ein drittes Auto wurde beschädigt. Der genaue Unfallhergang sei jedoch noch unklar, sagte der Sprecher am Mittwochmorgen.

FĂĽnf Personen mussten mit teils schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Strecke in Richtung NĂĽrnberg war zeitweise gesperrt. Die Feuerwehr musste die Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsstoffen der Unfallautos reinigen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Polizei bei GroĂźeinsatz in NĂĽrnberg
HeilbronnOpelPolizeiUnfall

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website