Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Ladendiebe bedrohen N├╝rnberger Polizei mit Waffe

Von dpa
Aktualisiert am 28.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Eine Stra├čenbahn in N├╝rnberg auf dem Weg zum Hauptbahnhof(Archivbild): Ladendiebe in N├╝rnberg versuchten in einer Stra├čenbahn vor der Polizei zu fliehen.
Eine Stra├čenbahn in N├╝rnberg auf dem Weg zum Hauptbahnhof(Archivbild): Ladendiebe in N├╝rnberg versuchten in einer Stra├čenbahn vor der Polizei zu fliehen. (Quelle: Aviation-Stock/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eine Verfolgungsjagd mit der Stra├čenbahn ÔÇô das erlebt die Polizei in N├╝rnberg wohl eher selten. Die Verfolgten wehrten sich heftig gegen eine Festnahme und bedrohten die Beamten dabei massiv.

Die Polizei hat zwei fl├╝chtende Ladendiebe nach heftiger Gegenwehr in einer N├╝rnberger Stra├čenbahn ├╝berw├Ąltigt. Bei der Verfolgung hatten die Beamten mit der Leitstelle der Verkehrsbetriebe zusammengearbeitet, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Ein 29-J├Ąhriger und eine 44-J├Ąhrige hatten demnach am Donnerstag Waren aus einem Drogeriemarkt gestohlen. Als Mitarbeiter des Gesch├Ąfts sie drau├čen ansprachen, habe der Mann ihnen eine Schusswaffe an seinem Hosenbund gezeigt. Danach seien beide in eine Stra├čenbahn gefl├╝chtet.

N├╝rnberger Polizei fing Diebe an Haltestelle ab

Die alarmierte Polizei wartete auf die Diebe an einer abgesprochenen Haltestelle. Dort betraten die Beamten das Fahrzeug und versuchten, die beiden festzunehmen. Der 29-J├Ąhrige wehrte sich der Polizei zufolge vehement und wollte einem Beamten die Dienstwaffe entrei├čen. Schlie├člich setzten die Polizisten einen Taser ein und nahmen ihn in Gewahrsam.

Weitere Artikel

Am Wochenende droht schon die n├Ąchste
Sturmflut ├╝berschwemmt Wochenendhaussiedlung
Hochwasser in einer Wochenendhaussiedlung vor dem Deich: Die Br├╝he stand etwa einen Meter hoch.

Seit Ende Januar vermisst
Fahndung l├Ąuft weiter: 14-J├Ąhrige hat wohl Aussehen ge├Ąndert
Immer noch vermisst: Die 14-j├Ąhrige Clara W. Die Polizei vermutet sie noch immer im Raum K├Âln, jetzt mit orangefarbenen Haaren, und bittet um Mithilfe.

Nach Familienstreit
Mann attackiert und bei├čt Polizisten ins Bein
Einsatzwagen der Polizei in der Innenstadt von N├╝rnberg (Archivbild): Eine Streifenbesatzung konnte den Mann finden ÔÇô und wurde attackiert.


Der Mann f├╝hrte den Angaben nach neben einer Luftdruckpistole und einem Einhandmesser noch eine geringe Menge Bet├Ąubungsmittel mit sich. Beim Gerangel seien drei Polizisten leicht verletzt worden, weitere Fahrg├Ąste blieben unversehrt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ansturm auf 9-Euro-Ticket: Wozu die VAG N├╝rnbergern r├Ąt
Von Meike Kreil
Polizei

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website