• Home
  • Regional
  • Nürnberg
  • Ansbach: Fahrgeschäft verursacht drei Verletzte auf Frühlingsfest


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWetterdienst warnt vor DauerregenSymbolbild für einen TextGaspreis im HöhenflugSymbolbild für einen TextNach Unglück: Bahn sperrt StreckenSymbolbild für ein VideoChina testet Fische auf CoronaSymbolbild für einen TextGoogle wehrt Rekordangriff abSymbolbild für einen TextChina: Milliardär muss 13 Jahre in HaftSymbolbild für einen TextEmma Watson kaum wiederzuerkennenSymbolbild für einen TextMichael Wendler wird erneut zum GespöttSymbolbild für einen TextMünchen trauert um schrille LokalgrößeSymbolbild für einen TextTelekom erhöht FestnetzpreiseSymbolbild für einen TextIT-Chaos bei Polizei NiedersachsenSymbolbild für einen Watson TeaserPocher macht Gag mit schlimmen FolgenSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Fahrgeschäft trifft Mitarbeiter – Mädchen und Vater verletzt

Von dpa
18.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Frühlingsfest in Bayern (Archivbild): In Ansbach hat es drei Verletzte bei einem Unfall mit Fahrgeschäft gegeben.
Frühlingsfest in Bayern (Archivbild): In Ansbach hat es drei Verletzte bei einem Unfall mit Fahrgeschäft gegeben. (Quelle: Wolfgang Maria Weber/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Auf dem Frühlingsfest im mittelfränkischen Ansbach hat es drei Verletzte gegeben, nachdem ein Mitarbeiter von einem Fahrgeschäft erfasst wurde. Beim Sturz verletzte er ein Kind und dessen Vater.

Bei einem Unfall mit einem Fahrgeschäft auf einem Frühlingsfest in Mittelfranken sind ein Mädchen und ein Mann verletzt worden. Die sich drehende Plattform habe einen 39 Jahre alten Mitarbeiter am Fuß getroffen, teilte die Polizei in Ansbach am Mittwoch mit.

Der Mitarbeiter stürzte demnach am Dienstag und fiel auf eine 11-Jährige und ihren Vater. Das Mädchen wurde an den Füßen verletzt und kam ins Krankenhaus. Der Mitarbeiter erlitt Verletzungen an beiden Beinen und am Arm. Auf der Maidult in Regensburg war bereits vor einigen Tagen ein Junge von einem Fahrgeschäft gerammt und schwer verletzt worden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Gasumlage: N-Ergie erhöht die Preise deutlich
  • Meike Kreil
Von Meike Kreil
FeuerwehrMittelfrankenUnfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website