Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Manuel Charr: Polizei fahndet mit Foto nach dem Tatverdächtigem

...

Nach Schüssen auf Boxer Charr  

Polizei fahndet mit Foto nach Tatverdächtigem

05.09.2015, 13:21 Uhr | t-online.de, dpa

Manuel Charr: Polizei fahndet mit Foto nach dem Tatverdächtigem. Die Essener Polizei fahndet nach dem Tatverdächtigen Youssef Hassan, geborener Al Zein, aus Essen-Altendorf. (Quelle: Montage: t-online.de / Fotos: Polizei Essen/dpa)

Die Essener Polizei fahndet nach dem Tatverdächtigen Youssef Hassan, geborener Al Zein, aus Essen-Altendorf. (Quelle: Montage: t-online.de / Fotos: Polizei Essen/dpa)

Nach den Schüssen auf Profiboxer Manuel Charr fahndet die Polizei mit Hochdruck nach dem Täter. Die Mordkomission gab nun ein Foto und den Namen des Tatverdächtigen an die Öffentlichkeit: Gesucht wird Youssef Hassan, geborener Al Zein, aus Essen-Altendorf.

Der 25-Jährige ist 1,76 Meter groß, etwa 86 Kilogramm schwer und von kräftiger Statur. Er spricht Deutsch mit Akzent und hat an der rechten Schläfe eine Narbe.

Hassan soll Charr in der Nacht zum Mittwoch in einem Essener Imbiss in den Bauch geschossen haben. Es müsse weiter davon ausgegangen werden, dass der Gesuchte bewaffnet sei, warnte die Polizei.

Charr notoperiert

Charr schwebte nach dem Anschlag kurzfristig in Lebensgefahr und musste operiert werden. Nach einem Tipp hatte ein Spezialeinsatzkommando Stunden nach der Tat eine Wohnung gestürmt. Der Verdächtige sei aber nicht dort gewesen, sagte ein Polizeisprecher.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018