Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel-1-Legende Niki Lauda nach Lungen-OP wohl wieder bei Bewusstsein

Nach Lungentransplantation  

Medienbericht: Lauda wieder bei Bewusstsein

05.08.2018, 11:09 Uhr | sid

Formel-1-Legende Niki Lauda nach Lungen-OP wohl wieder bei Bewusstsein. Niki Lauda: Die Formel-1-Legende scheint auf dem Wege der Besserung. (Quelle: imago/LaPresse)

Niki Lauda: Die Formel-1-Legende scheint auf dem Wege der Besserung. (Quelle: LaPresse/imago)

Niki Lauda ist offenbar auf dem Wege der Besserung. Wie eine Quelle des behandelnden Krankenhaus meldet, holen die Ärzte die Formel 1-Legende aus dem künstlichen Koma, Lauda atme wieder selbstständig.

Der dreimalige Formel-1-Weltmeister Niki Lauda ist nach seiner Lungentransplantation offenbar wieder bei Bewusstsein. Wie das Portal oe24.at unter Berufung auf eine Quelle aus dem Allgemeinen Krankenhaus (AKH) in Wien berichtet, ist der 69-Jährige am Samstagmittag aus dem künstlichen Koma erwacht. Lauda könne wieder eigenständig atmen, hieß es weiter.

Zuvor hatte Laudas behandelnder Arzt Walter Klepetko Details zum Eingriff bekannt gegeben. "Normalerweise dauert eine Lungentransplantation sechs Stunden. Aber die Skala ist bei schwierigen und komplexen Fällen natürlich nach oben offen. Bei Niki Lauda waren wir im Bereich des Normalen", sagte der Mediziner der Bild-Zeitung und führte aus: "Wir sind sehr, sehr zufrieden mit seiner Entwicklung."


Jeder Transplantierte bleibe "lebenslang ein Patient", erklärte Klepetko weiter: "Er muss lebenslang Immunsuppressionen nehmen (Mittel, die eine Abstoßung des implantierten Organs verhindern sollen; d.Red.) und Kontrollen machen."

Lauda, heute Aufsichtsratschef des Mercedes-Werksteams in der Formel 1, hatte sich am Donnerstag in seiner Heimatstadt offenbar infolge einer verschleppten Sommergrippe einer Lungentransplantation unterziehen müssen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 1 €*, WirelessCharger gratis
von der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018