Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Ex-Formel-1-Pilot Nick Heidfeld: Michael Schumachers Fahrstil war "skrupellos"

Ex-Pilot erinnert sich  

Heidfeld: Michael Schumachers Fahrstil war "skrupellos"

01.05.2020, 16:24 Uhr | t-online, dsl

Ex-Formel-1-Pilot Nick Heidfeld: Michael Schumachers Fahrstil war "skrupellos". Nick Heidfeld (re.) kritisiert den Fahrstil des siebenmaligen Weltmeisters Michael Schumacher (li.) (Quelle: imago images/HochZwei)

Nick Heidfeld (re.) kritisiert den Fahrstil des siebenmaligen Weltmeisters Michael Schumacher (li.) (Quelle: HochZwei/imago images)

Der frühere Formel-1-Fahrer Nick Heidfeld lässt kein gutes Haar am Fahrstil Michael Schumachers. Die Ferrari-Legende habe manchmal Fairness vermissen lassen. Privat sei er jedoch eine andere Person, so Heidfeld.

Nick Heidfeld erinnert sich überaus kritisch an seine gemeinsame Zeit in der Formel 1 mit Michael Schumacher. "Er war skrupellos, extrem aggressiv, manchmal unfair", erklärte der ehemalige Sauber-Pilot im Podcast "Beyond The Grid". Der siebenmalige Weltmeister habe "einige dumme Dinge angestellt, die inakzeptabel waren", so 42-jährige Heidfeld.

Abseits der Rennstrecke sei Schumacher jedoch "der netteste Mensch, den du treffen kannst", betonte Heidfeld. Trotz seiner privaten Sympathie für die Ferrari-Legende nennt der gebürtige Mönchengladbacher einen anderen Piloten den besten, gegen den er je gefahren ist. Heidfelds Wahl fällt auf den Weltmeister von 2005 und 2006, Fernando Alonso.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal